Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Computerhilfen: Eigene Diskussionsgruppen einrichten (Beta!)

Ab sofort kann jeder eigene, kleine Diskussionsgruppen einrichten. Darin kann zu dem gewählten Gruppen-Thema diskutiert werden (Aber Achtung: Der Gruppengründer ist für die Einhaltung der Netiquette in der eigenen Gruppe verantwortlich!

Zu unterscheiden ist zwischen normalen Gruppen, in die jeder eintreten kann und Gruppen, für die man erst freigeschaltet werden muss.

Als dritte Gruppe gibt es sogenannte "Geheim-Gruppen", bei denen nur der Lesen kann, der auch Mitglied ist. Bei den anderen Gruppen können Nicht-Mitglieder die Themen lesen, sehen aber (außer dem Gründer) nicht, wer noch Mitglied ist oder wer welchen Beitrag geschrieben hat.

Das ganze ist noch Beta - bisher fehlen die Moderations-Werkzeuge (Beiträge löschen und ändern) und das Einladen von zusätzlichen Mitgliedern in geschützte Gruppen. Geheim-Gruppen kann darüberhinaus nicht jeder erstellen, geschützte Gruppen schon!


>> http://www.computerhilfen.de/gruppen-alle-topics.php


Antworten zu Computerhilfen: Eigene Diskussionsgruppen einrichten (Beta!):

(Das Ändern von Gruppenname und Beschreibung ist nicht nachträglich möglich, also auf korrekte Schreibweise achten!)

Die Gruppen werden demnächst auch im Profil angezeigt (wenn man Mitglied ist Geheim-Gruppen natürlich nicht...) und links im Menü unter "Mein CH".

hallo,

gute idee mal schauen wie es wird  :)

kann ich den die mitglieder der gruppen nicht sehen, oder wie  ??? ;D

mfg Zidane

Bei den anderen Gruppen können Nicht-Mitglieder die Themen lesen, sehen aber (außer dem Gründer) nicht, wer noch Mitglied ist oder wer welchen Beitrag geschrieben hat.

;)

Interessante Neuerung, freue mich auf den Pin oben.

Gute Idee, Nico. ;) Hier kann sich "wkw" noch einiges abgucken, was die Gründung von Gruppen angeht... ;D

Gute Idee, Nico. ;) Hier kann sich "wkw" noch einiges abgucken, was die Gründung von Gruppen angeht... ;D

Nutz ich leider nicht - was ist denn der Unterschied? Ist ja hier auch noch beta, lässt sich alles noch erweitern :)

Bei wkw zum Beispiel gibt es ja nur "Geheim-Gruppen". Man kann dort auch nur einzelne Themen / Beiträge löschen, aber nicht editieren...

Tolle Idee.

Aber man müsste schon seine eigenen Beiträge editieren können. Wie im Forum.

Hinzu wäre es doch auch super, wenn man im Profil sehen könnte in welchen Gruppen man Mitglied ist. Auch für Gäste bzw. Hilfesuchende interessant.

Das ganze ist noch Beta - bisher fehlen die Moderations-Werkzeuge (Beiträge löschen und ändern) ...


Die Gruppen werden demnächst auch im Profil angezeigt (...) und links im Menü unter "Mein CH".

;)

Hm, hatte ich das jetzt tatsächlich überlesen...

Jedenfalls super wenn das in der Planung bzw. Mache ist :)

Jedenfalls super wenn das in der Planung bzw. Mache ist :)

...und drin. ein paar Macken sind beim Löschen und Ändern noch da, aber es geht schonmal. Und die Gruppen stehen auch im Profil.

finde die idee ja nicht schlecht, aber der öffner einer gruppe sollte doch zumindest schonmal den ersten thread schreiben.
macht doch sonst kein sinn. gibt nichts zum talken.
ergo kinners, wenn ihr was aufmacht und der talkmaster sein wollt, macht was und nicht nur einladungen verschicken.
ist mühsig sich anzumelden und kein kommentar da, auf den man reagieren kann.

wäre genial, wenn dort auch die hilfestellung (buttons) für fett, zitat, bild, link und video einfügen, zu finden wären.

Bitte nicht aus einer Gruppe austreten, so tritt man autom. aus allen Gruppen aus! (Danke Daaaniel für den hinweis!)


« legal -illegal -sch....egalquietschende Reifen: Erklärung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!