Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Sonstiges: kauf im ausland

hab für nen kumpel was aus österreich bestellt, bei ebay
ist gebraucht, kanns da probleme mit dem zoll geben beim versand ?
und wo muss ich eigentlich iban/bic beim überweisungsschein angeben ?


Antworten zu Sonstiges: kauf im ausland:

hab für nen kumpel was aus österreich bestellt, bei ebay
ist gebraucht, kanns da probleme mit dem zoll geben beim versand ?
Bisher hatte ich noch keine Probleme, wenn ich in A etwas bestellt habe.

Zitat
und wo muss ich eigentlich iban/bic beim überweisungsschein angeben ?
Dafür bekommst du extra Überweisungsträger bei deiner Bank. Der sieht dann so aus:



Die entsprechenden Daten (IBAN / BIC) bekommst du dann vom Verkäufer mitgeteilt.
« Letzte Änderung: 02.06.09, 19:59:02 von DD »

***mademobile***Ja, kann bei Piratenware zu Problemen fuehren. Kannte mal jemanden, der einen MP3-Player im iPod-Design gekauft hat. Nach 2 Wochen wurde er von Zoll benachrichtigt, dass das kein Originalgeraet waere (ach was) und er sich die Kosten in den H!ntern stecken koenne. Den Player hat er jedenfalls nie bekommen.

Wie siehts mit ner XBox 360 aus ?
der macht sich jedenfalls schon sorgen..

Im EG-Raum sollte da nichts kommen,

http://www.zoll.de/faq/reiseverkehr/einreise_eg/index.html

falls du sicher sein willst, ruf doch mal an und frag nach.

Wenn das gerät so oder so gebraucht ist, muss du kein Zoll-Gebühr zahlen, ist doch ganz einfach. Anders wenn man neu-ware kauft. AB 150 EURO beginnen die Gebühren. Etwa-

***mademobile***Ja, kann bei Piratenware zu Problemen fuehren.
Selber Schuld, wer sich auf sowas einlässt. :-\
AB 150 EURO beginnen die Gebühren. Etwa-

Nicht ganz, schon bei weniger als 25€ wollen die Gebühren haben.

Ich hab aus England bestellt. Neuware. Kein Zollaufkleber nix. Alles innerhalb der EU wird gebührenfrei verschickt.
Das pech is nur die andere Währung. 9€ wollen die von der Bank für ne Auslandsüberweisung.

Bei gleicher währung kostet dich die Überweisung ins ausland genausoviel wie ne normale

Also hier ist mal ne liste:

http://www.zoll.de/faq/reiseverkehr/einreise_nicht_eg/index.html#post8



Normaler weise kenn ich es so, 19,5%... setzt sich zusammen aus 16% Einfuhrumsatzsteuer und 3,5% Zoll. Als Berechnungswert werden Warenwert+Versandkosten herangezogen.


« wie hoch ist die durchnittstemperatur in new yourk?Sonstiges: ultimativer Adrenalinstoß »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!