Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

RAM-Modul

Hallo,
was bedeutet M32 x 16 oder 64M x 8
bei einem DDR-RAM-Modul?

(1024 MB
Speichertyp: DDR-SDRAM
Spezifikation: DDR400
Speichertakt: 400MHz
CAS Latency: CL3
Pinanzahl: 184
Besonderheiten: Infineon on 3rd
Hinweis: PC3200)

Danke für die Nachhilfe
Paul



Antworten zu RAM-Modul:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also 32Mx16 bezieht sich auf ein Modul mit 16 32Mb-Chips die auf beiden Seiten angebracht sind
64Mx8 is ein Modul mit 8 64Mb-Chips die auf einer Seite angebracht sind

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die Antwort!
Was hat das eine oder andere für Auswirkungen auf meinen PC. Ich überlege, was für eine RAM-Erweiterung (1 GB, 1 Modul) ich kaufen soll.
Hängt das von meinem Motherboard o. a. ab, wenn ja, wie krieg ich raus, was ich brauche?
Psul

Wenn ich deine Frage richtig deute, hast du 1024 MB Speicher, bestehend aus zwei Modulen (32*16 bzw, 64*8 = 512). Es kommt nun drauf an, wieviele RAM-Sockel dein Mainboard hat, wenn du noch weiter aufrüsten willst. Am sichersten ist es immer, gleiche Typen miteinander zu kombinieren (Wobei z.B. Infineon und Elixir sich auch vertragen sollten, da das gleiche Verfahren dahinter steckt).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hier mal ne kleine erläuterung von ASUS:

http://rma.asus.de/support/faq/faq094_MBIT.htm


« MSI K8N NEO2 Platinum / Temperatur stimmt nicht !Radeon 9800 XL »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Paulaner
Auch der Begriff "Paulaner" stammt aus den sozialen Medien, oft wird er in der Studenten-App "Jodel" genutzt: Meist in Antworten "Paulaner!" oder mit Aufrufen wie "Pic od...

Motherboard
Siehe Mainboard. ...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...