Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Problem mit Laufwerksbuchstaben

Ich habe meiner Freundin ihren neuen PC, einen chicen Shuttle XPC mit AMD 2400+ und 120er IBM/Hitachi-Platte, komplett installiert.
Allerdings habe ich jetzt noch ein ganz komisches Problem. Obwohl als Primary Master angeschlossen, meldet sich die Platte als Laufwerk E: im Explorer. Es ist auch sonst kein Laufwerk drin, der Brenner ist noch nicht da, ich hatte vorher meinen eingebaut um die Software draufzuziehen. Aber ob er drin ist oder nicht, das ändert nichts.

Woran kann sowas liegen? Sonst läuft alles spitze, aber das ist doch ein Problem, das auf den Ersten Blick klarmacht, daß da ein ..... rumkonfiguriert hat, und das möchte ich nunmal nicht...

....
Nachtrag:

Ich sitz wieder an dem betreffenden Rechner.

Also die Festplatte ist gesplittet in 2 gleich große Partitionen, eine für System und Programme, eine andere für Daten.

Die Systempartition heißt, ohne daß irgendein anderes Laufwerk eingebaut ist, E:, und die Datenpartition F:. Die Bezeichnung von F: läßt sich ändern, aber XP verweigert das Ändern des Systemlaufwerksbuchstaben.

Ich weiß nicht wie sowas überhaupt kommt. Die Platte ist Primary Master, und war es natürlich auch schon bei der Installation.
Komisch ist allerdings, wenn ich meine eigene Festplatte anschließe um ein paar Daten zu überspielen, bekommt diese den Buchstaben C: zugewiesen, obwohl Secondary Master.

Hat jemand ne Idee, was da durcheinander sein könnte? Irgendeine Swap-Funktion der IDE-Kanäle oder sowas? (etwa wie früher das Floppy-Swapping).

Ich komm da echt nicht mehr mit, sowas hab ich noch nie gesehen...


Danke schonmal
Benedikt



Antworten zu Problem mit Laufwerksbuchstaben:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

deine eingebaute Platte verursacht diesen Buchstabensalat. Auf deiner Platte ist ein mit
Sicherheit eine aktive Primäre Partition drauf.
Deshalb nimmt er deine Platte auch als C:, eine
zweite Partition auch als D: !

Der Laufwerksbuchstabe der Systempartition läßt sich
nicht ändern !

Kannst du nicht Windows erst mal von der CD aus
auf dem Rechner installieren ?


« Computer spinnt total...Brenner ist zu langsam »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...