Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

K7S7AG

Hallo liebe gemeinde =)

Ich hab da nen riesiges problem. Ich besitze ein K7S7AG und hatte es ne ganze weile rumliegen... nun is der rechner von meinem dad hinüber und wir haben das board eingebaut. komischer weise bleibt der monitor schwarz... nach einiger suche im netz hab ich dann rausgefunden das dieses board nicht jeden ram nimmt. ich hab mehrere riegel ausprobiert. bei keinem klappt es. Hat vielleicht jemand von euch mal ein ähnliches problem gehabt ? ich bin langsam echt mit meinem latain am ende.  Will das board schon weg treten ^^ also  HELFT MIR BITTE



Antworten zu K7S7AG:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

welche CPU habt ihr montiert ???
Bekommst du beim einschalten Piepstöne zu hören ???

opelmeister

PS: Welche RAM Bausteine hast du ausprobiert ???

« Letzte Änderung: 09.07.07, 22:34:15 von opelmeister »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

1. Falls die Lüfter laufen, kann es nicht am NT liegen.

2. Wenn der Monitor im eingeschaltetem Betrieb schwarz bleibt und kein Signal kriegt, liegt es am CPU und am Netzteil eines davon.

Erstsoweit kommen das du einen Piep hörst und wenn es dann immer noch nicht geht, kannst du auf die Speicher tippen.

den piep hör ich nicht ^^ war mich wundert ist das der monitor auslöst und sich dann direkt wieder abschaltet. ich hab echt keine ahnung mehr was das ist verdammt ... ich glaub es wär wohl ein neues board mit cpu fällig.

aber falls ihr noch ne idee habt der prozerssor is nen duron mit 1,33 Ghz

Speicher ist derzeit ein BlueMedia riegel 256 mb DDR400 


« Bild hängt für 2sek. ,nach paar sek. hängt es GANZ->neustart.wieso hängt es?ASROCK P4VM800 + Celeron D 345 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!