Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Welchen CPU-Kühler soll ich mir kaufen?

Hallo,
ich habe ein ASUS P5KC Mainboard und einen Intel Q6600 Prozessor. Diesen möchte ich gerne auf 3 GHz übertakten. Welchen Kühler könnt ihr mir dazu empfehlen, er sollt nicht mehr als 30 Euro kosten und natürlich auf das Mainboard passen. Was haltet ihr von diesen Kühlern:
1. EKL Alpenföhn Groß Clockner
2. Scythe Ninja Plus
3. Zalman CNPS 7700-Cu

Ach ja möglichst leise sollte der Kühler natürlich auch sein.



Antworten zu Welchen CPU-Kühler soll ich mir kaufen?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nimm den EKL! Damit sind die 3Ghz überhaupt kein Problem und leise ist er auch.

Hallo!

EKL:

der Zusatzlüfter im Seitendeckel paßt nich mehr...

Halteklammer kratzt am Kühlblock von meinen Gigabyte P35-DS3L Mainboard. Werd mir noch ne Haltevorrichtung vom Gehäuse bauen, sonst biegt es das Mainboard zu stark.

Diese Kommentare hab ich von alternate...

wollte mal fragen ob es dem motherboard keinen schaden zufügt wenn es so gebogen wird?
und ob es dem kühlblock nichts macht...

mfg guest

 

Danke für den Tipp. Ein paar andere Teile brauche ich noch für meinen neuen PC, du/ihr könnt ja mal posten, was du/ihr davon haltet.
Brenner: LG GH20NS10
HDD: Western Digital Caviar GP WD5000AACS 500GB
Gehäuse: Coolermaster Elite 330
NT: Enermax Pro-82+ 425W oder
    Be Quiet Titan BQT Straight 400/450/500 Watt
    Corsair VX450W 450 Watt
 

So ich stelle den PC jetzt erst aus und werde morgen noch mal vorbei schauen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die WD5000AACS läuft mit langsamen 5400 RPM. an der stelle lieber die WD5000AAKS oder gar Seagate ST3500320AS

Würde mir ein BQ Str. Power 500W nehmen. passt ne dicke grafikkarte zu, die CPU kannst du damit auch schön übertakten und du musst auch nie wieder ein anderes netzteil kaufen   

Hallo,
ne geforce 8800 gt habe ich mitlerweile schon gekauft. Aber hier steht doch, dass die AACS mit 7200 rpm läuft.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

scheinbar bewirkt diese GP technologie, dass die Drehzahl zwischen 5400RPM (im leerlauf) und 7200RPM (unter last) variieren.

Also kann ich die Festplatte doch kaufen??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du kannst auch die nehmen. Die hat 32MB Cache.
http://www3.hardwareversand.de/3/articledetail.jsp?aid=18208&agid=689

Werd mir das mal überlegen, ist die Seagate den genau so laut oder leiser?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Du kannst auch die nehmen. Die hat 32MB Cache.
http://www3.hardwareversand.de/3/articledetail.jsp?aid=18208&agid=689

die hab ich doch schon vorgeschlagen
an der stelle lieber die WD5000AAKS oder gar Seagate ST3500320AS
 

also laut den bewertungen hier ist sie sehr leise
http://www.alternate.de/html/articleRatings/list.html?articleId=215617

Danke für die Hilfen, ihr seid TOP ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@Mullmanu: Ups! ;D


« Grafikkarten ProblemSoundkarte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...

Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...