Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Umfrage: Pieps Geräusche beim zocken

Warum piepst mein Rechner beim zocken??

Vieleicht ein Arbeitspeicher Prob?
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 0

Pieps Geräusche beim zocken

Hi Leute!!!

Habe ein prob beim zocken fängt mein Rechner immer an komische pieps geräusche von sich zu geben an was kann das liegen is es vielleicht der Arbeitsspeicher ist ein Kingston PC400 2.0

Die Graka ist ne Geforce FX 5700 Ultra 1285MB

CPU AMD XP 32000 Barton

Board MSI K7N2 Delta ilsr nForce2
Neuster Graka Treiber ist natürlich schon drauf und
Bios Update auch vorhanden.

Wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir helfen könntet.
Freu mich auf Antworten. ???



Antworten zu Pieps Geräusche beim zocken:

es kann sein dass das das spiel ist, oder es ist ein Baustein locker.

guck hier:

http://www.pchilfe.org/notfall.htm

« Letzte Änderung: 07.04.04, 19:06:07 von Aligator »

Super warte ich checke mal die Site ich hoffe du hast recht wie gesagt der Arbeitsspeicher müsste das Board eigentlich voll untersützen meinst du das auch der Slot am Ar... ist habe es erst vor 1Woche neu von Mindfactory gekriegt da das 1 Board einen Defekt hat .

Aber ich checke mal die Site ich danke dir für die schnelle Antwort echt super von dir :-)))

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Falls: Umtausch bei mindfactory ist ein Problem, liesmal:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/46229

HI NEIN BEI MINDFACTORY HATTE ICH KEINE PROBS BEIM UMTAUSCH MIT DEM BOARD

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

schön, andere leider nicht wie da zu lesen ist. Hst Glück gehabt.

Ja aber hast schon recht eine echte sauerei von Mindfactory ups jetzt hat mein rechner grad ganz kurz gepiepst shit was ist das nur beim zocken muss ich schon Ohrenschützer tragen nein im ernst was kann das nur sein is es der arbeitspeicher oder board oh mann oh mann das komische es kommt wenn ich nicht spiele so gut wie nie dann vor aber wenn ich über Outlook E-Mails checke piepst es auch manchmal ganz kurz

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist das nur 1 Modul oder hast du noch ein anderes zum Probieren. Mal raus und wieder rein in den Slot kann auch evtl. Besserung bringen. Ich hab mir mal in frühen Jahren auch einen Slot gekillt. Raparatur war zu teuer, neues Board.

 :-[ Hi ich hoffe nicht das ich ein Slot gekillt habe.Wäre verdammt übel wenn ein  Slot gekillt wäre weill ich das Mainboard erst von einen Garantiefall ersetzt gekriegt habe.Nun ich werde jetzt mal den Slot wechseln und hoffe es läuft dann wäre es arg schlimm wenn ein slot von 4 ausetzten würde denke mir halt dann wäre kein Dual Betrieb möglich ich check das mal schnell und steck den speicher um.

  Danke für den guten Tipp :)
Poastet mir weiter solche gute Ratschläge und ich find den Fehler

Was fürn piepsn is des denn,
aus der soundkarte oder vom pc-lautsprecher

wennsso schnelle piepser hintereinander ausm pc-lautsprecher sind würd ich mal die temperatur prüfen
vielleicht haste ja im bios die warntemperatur zu niedrig eingestellt.  ::)
nur grad so ne idee

Hi !!!

Nein Temperatur ist optimal bei 45Grad ist also perfekt im bios passt auch alles.Das piepsen hört sich an wie eine Sirene also absolut umgesund und es kommt auch nur beim spielen vor klar dort hat der arbeitspeicher denke ich die meiste anforderung.Kann es sein das ein sLOT AM HINTERN IST WAS ICH ABER IRGEND WIE NICHT GLAUBEN KANN WEISST DU NOCH EINEN RAT AN WAS ES LIEGEN KANN BIN FÜR JEDEN RATSCHLAG OFFEN:

 gruss sterrilotus :-[

hio!!!

nein an der systemtemp liegts nicht ist optimal auf 45Grad kann also gar nicht besser sein im bios ist auch alles vernünftig eingestellt.Kann es vielleicht sein das ein Arbeitspeicher Slot am hintern ist was ich aber nicht glaube bitte gebt mir weiterhin ratschläge.Wie gesagt dieses sch... geräusch kommt immer beim spielen ansonsten kommt das pieps geräusch nicht om internet betrieb beim surfen ist ja klar beim zocken geht viel anforderung auf dem arbeitspeicher und die graka denke ich.

 Liebe grüsse sterrilotus

Hii!!!!!!!!

Also leute ihr seid spitze es lag echt an einer Bios einstellung und zwar an systemtemperatur  enabled es muss auf disabled stehen keine pieps geräusche mehr supppppppppppppiiiiiiiiiiiii totall geil nichts kaputt ich danke euch freaks müssen halt zusammenhelfen :):);D;D

Wusst ichs doch  ;D

ja absolut richtig mann muss nur auf den richtigen hören lol:-)))) Ich danke euch  wirklich prima wie das geklappt hat so macht das pc hobby wieder spass ;D::);)8)


« Win XP: Pc aufrüsten, welchen Arbeitsspeicher?windows+motherboard »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

CPU
Siehe Prozessor ...