Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Fieses Echo, Störgeräusche in Aufnahmen / Line in = line out?

Hey, zwar findet man ein Paar netz zu diesem Thema, aber keiner hat bis jetzt mein Problem gelöst!

Ich Nehme musik über meine Onboard-Soundkarte vom MSI P6N auf, und höre in den aufnahmen (beispielhaft) alles was ich gerade sonst noch höre! Lasse ich mir zum beispiel über Kopfhörer das Lied vorspielen um den Tajt zu haben, habe ich den Serman später auch in meiner Aufnahme!

Ich hab schon die ganze Systemsteuerung nach einem Falsch gesetzten Häkchen durchsucht, aber nichts gefunden..

Ich weiß nicht, wo ich einstellen kann welche Quellen für den Line in also den  den Aufnahmeport verwendet werden, da wird wohl ausversehen der Line out mit reingerutscht sein! Habe ich aber nichts, wo ich sowas kontrollieren kann.

der realtek Treiber gibt nichts her, und windows will von sowas gar nciht hören!

Herzlichen dank im Voraus!

hf.
 


« voltage mainboardWindows XP: Acer Bildschirm H223HQ neu, funktioniert nicht? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!