Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Ram-Motherboard Kompatibilität

« Letzte Änderung: 14.09.09, 15:49:29 von jack ass »


Antworten zu Ram-Motherboard Kompatibilität:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schau selbt - hier gibt es eine vorzügliche Möglichkeit zum Vergleich:

http://www.nickles.de/v3/php_jobs/glossar.php3?id=1416

Jürgen 

Schau da ist die Liste von Gigabyte, was paßt.
http://www.gigabyte.de/FileList/MemorySupport/motherboard_memroy_ga-ma790fxt-ud5p.pdf

Einfach beim Board hersteller schauen, die wissen am besten was sie gebaut haben. ;D
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

bei nickels komm ich dann immer hier her:
http://hostmanager.web-bi.net/under/end.html

und naja es habert noch mit meinem chinesisch

und bei gigabyte der liste sind sowieso viiiel zu wenig ram modelle aufgeführt hab ich schon geschaut aber da war nur ein modell kleiner (mit cl8)
passt das trotzdem?

und wie sieht es eigentlich beim asus formula am3 aus?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nimm dir doch einfach diesen Ram hier und gut ist:

http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?artNo=ICIFGA&

Der wurde mit deinem Board getestet und ist auch etwas günstiger.

« Letzte Änderung: 14.09.09, 17:08:45 von DD »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hatte aber an ein schnelleren ram gedacht cl9 is doof rüst jetzt meinen ganzen pc auf möchte daher das best mögliche in meinem rechner installieren!

darum möchte ich diesen ram mit cl7 der hat auch ein sehr gutes p/L wollte eben nur mal wissen ob der überhaupt passt??????????????? ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Den Unterschied von CL7 zu CL9 merkst du eh nicht!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

es gibt aber bestimmt ein unterschied und den möchte ich gern warnehmen denn 8€ auf ab sind mir das wert^^

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
es gibt aber bestimmt ein unterschied und den möchte ich gern warnehmen denn 8€ auf ab sind mir das wert^^

Es gibt einen. aber den merkst du nur, wenn du ein Messgerät bist. Das spielt sich im Nanosekundenbereich ab. 1ns = 0,0000000001s

Das willst du spüren ??? 
« Letzte Änderung: 14.09.09, 19:40:42 von Chief_Justice2000 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aber das hat ja nix mit der Geschwindigkleit zu tun, sondern mit der Stabilität.

@ Jackass:

Ich habe ein 4 GB Kit OCZ Reaper DDR3 1600 CL7. Ich habe damit etwas rumprobiert. Die laufen momentan nur mit 1333 MHz und CL7, wegen dem Referenztakt von 333MHz.

Wenn ich den auf 400 setzte, so dass der RAM auf 1600 MHz CL7 läuft und 3DMark laufen lassen, so bringt das keine 50 Punkte. Was sind 50 Punkte von 17200? Antwort: NIX!

Also lass es dir gesagt sein: Du merkst es definitiv nicht.

Aber wenn es angeben willst, kauf sie ruhig. Die 8€ mehr machen den Kohl auch nicht fett.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danke das wollte ich hören aber evtl habt ih rmich jetzt doch vom ram ne nummer kleiner überzeugt^^

vielen dank!

öffne gerade noch einthread zu i5 und am3 wäre echt cool wenn ihr da auch noch was dazus chreiben würdet!


« Windows XP: Cpu oder eine Grafikkarte nachrüsten?GPU + Rivatuner »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Gigabyte
Ein Gigabyte ist eine Speichereinheit aus dem Computerbereich: In Gigabyte (abgekürzt: GB) wird die Größe von Festplatten, Speicherkarten, USB-Sticks oder...

Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

Motherboard
Siehe Mainboard. ...