Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

P55, H55, H57 und Q57

Hallo Leute,
ich will mir demnächst ein neues Innenleben für meinen PC zulegen. Unter anderem haben ich vor mir den
Core i5 750 von Intel zu holen.
Nun gibt es ja Standardmäßig den P55 Chipsatz. Ich bin bei meiner Recherche aber auch darauf gestoßen dass es seit neuem auch schon die Chipsätze H55, H57 und Q57 gibt.
Diese sollen wohl vor allem ermöglichen die neueren CPU's von Intel mit integrierter Grafik zu unterstützen.
Aber haben diese auch noch andere Funktionen mehr oder weniger?
Oder gibt es vielleicht eine Auflistung was welcher Chip kann und nicht kann oder kennt sich damit einer etwas genauer aus?
Ich möchte auf jedenfall auch schon auf USB 3.0 und SATA mit 6GByte dabei haben!
Vielen Dank!
TT



Antworten zu P55, H55, H57 und Q57:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hmm ja danke das eine hatte ich jetzt auch gefunden danke auf jedenfall!


« Aufloesung meiner Web-Cam mit ArcSoft Companion 3 ???netzwerkcontroller »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Unterlänge
In der Typographie lassen sich die einzelnen Buchstaben des Alphabets in ein sogenanntes Linienraster oder Liniensystem vertikal einfügen. Nun lassen sich drei versc...

Dual-Core
Diese Prozessortypen haben zwei Prozessoren in einem Gehäuse. Dadurch, dass diese parallel laufen, können mehrere Programme gleichzeitig laufen ohne eine Verlan...

Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...