Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

ram?!?!

hallo ich hab mir neue ram gekauft (CORSAIR).
hab sie eingebaut und es hat alles ohne probs funktioniert. das problem ist: sie werden mit 667Mhz(5-5-5-15) statt 800Mhz(5-5-5-18) betrieben(laut CPU-Z, HWINFO32, SIW). Wieso das denn? Wie kann man das umstellen?

Mein System kann man in den Bildern nachschauen.
BILD0
BILD1
BILD2
Im Bios steht folgendes:
BIOS



Antworten zu ram?!?!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn du schon im BIOS warst, lässt sich das dort nicht umstellen?

du musst den RAM teiler umstellen. Weisst du wie das geht?

ICH WAR IM BIOS. DAS BILD IST DAVON GEMACHT. WIE KANN ICH DAS MACHEN UND SOLLTE DAS EIGENTLICH NICHT AUTOMATISCH GESCHEHEN? IST DAS AUCH GANZ UNGEFÄHRLICH?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Shifttasten-addict? ::)

Wie mima26 sagte, den Ramteiler umstellen. Dazu sollte es im BIOS die geeignete Einstellunge geben, undzwar auf dem BIOS-Reiter von dem du ein Bild gepostet hast. Einfach mal die Einstellungsmöglichkeiten durchprüfen.

IST DAS AUCH GANZ UNGEFÄHRLICH?
Das schlimmste was passieren kann, ist dass dein PC nicht startet, was durch ein BIOS Reset wieder behoben werden kann.

ok. danke. ich werd gleich mal schauen.
auf was man den teiler stellen. ein wert?!?! 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

800MHz ;D;)

ich habe ein bisschen bei google nach dem teiler gesucht.
soweit ich das verstehe:
meine cpu fsb 333mhz.
mein ram: zuzeit mit 667 also teiler auf 2.0
dann muss ich den teiler für 800 also auf 800/333= 2,4 stellen. hab ich das jetzt richtig verstanden?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sofern ein Teiler dieser Art in deinem BIOS vorhanden ist. Nachdem was ich gesehen habe, lässt sich die Taktrate direkt einstellen.

so. schon viel besser. das mit dem teiler suche war ja nichts. aber multiplikator trifft es eher zu. war auf 2 eingestellt, hab auf 2,4 geswtellt. alles bestens.
vielen dank allen.

neues problem - altes problem?!?!
ich hab es ja "endlich" geschafft den ram auf 800 laufen zu lassen. nun ist es aber so, dass wenn ich im Bios den "system memory multiplier" auf 2,4 oder auto setze(beides lässt den ram auf 800 laufen) funzt alles ohne probleme. bis zum nächsten hochfahren des pcs, da ist der ram wieder auf 2(also 667) gesetzt. komischerweise passiert das nicht bei einem neustart. nur wenn ich pc herunterfahre und ne zeit lang vergeht und wieder hochfahre.

P.S.: JA ich speichere die einstellungen im BIOS.
????????????????

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann versuchs mal mit einem BIOS Update.
Welches Mainboard hast du?

bios ist auf dem letzten stand.
mein board: Gigabyte GA-G41M-ES2L

Hat einen Dualbios. Kann es daran liegen?

wie kommst du denn da drauf??

ist missverständlich ausgedrückt.
es ist so: im hadbuch ist von einem hauptbios( welches immer verwendet wird) und von einem backup bios(zur wiederherstellung von werkseinstellungen) die rede.
die einstellungen im hauptbios wird immer zurückgesetzt, was eigentlich nicht sein sollte. im bakup bios hab ich die einstellung ebenfalls auf 800mhz gestellt, welche aber nicht zurückgesetzt wird.


« Windows 7: PC Piept ohne grundWindows bootet nicht und die Festplatte zeigt 8 gb an statt 250 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...