Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Passt die grafikkarte/netzteil in mein HP Gehäuse?

Hallo zusammen,meine frage ist ob jemand aus eigener erfahrung weiß,ob eine AMD Radeon 7870 dual fan,und ein BE quiet 500 W netzteil,in ein HP-Pavilion gehäuse rein passen?
Das mit dem messen hilft mir nicht wirklich,da man wegen den kabeln usw, nicht weiß ob alles gut reinpasst.
Über jede antwort würde ich mich wirklich freuen !



Antworten zu Passt die grafikkarte/netzteil in mein HP Gehäuse?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, Die Karte ist 25,5cm lang und hat die Stromanschlüsse seitlich.

Letztlich wirst du nachmessen müssen, was ja eigl ohne Probleme möglich sein sollte...

Auch sollte man sich über ausreichende Belüftung gedanken machen, denn nicht jedes "HP-Pavilion"-Gehäuse ist ideal. Welches genau hast du?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hallo, Die Karte ist 25,5cm lang und hat die Stromanschlüsse seitlich.

Letztlich wirst du nachmessen müssen, was ja eigl ohne Probleme möglich sein sollte...

Auch sollte man sich über ausreichende Belüftung gedanken machen, denn nicht jedes "HP-Pavilion"-Gehäuse ist ideal. Welches genau hast du?





Ich hab ein Hp-Pavilion hier zu sehen:
http://www.expertreviews.co.uk/pcs/1288900/hp-pavilion-p6-2022uk-desktop-pc-bundle,dann sieht man das innen gehäuse wenn man runterscrollt.
Ja messen hab ich eigentlich schon getan,zurzeit habe ich eine Nvidia Geforce 230 GT,und die ist ca 18 cm lang und mein gehäuse ist insgesamt 40 cm lang,und wie ich GERADE wieder gemessen habe,müsste die eigentlich passen,den die mitte vom computer,sind dann eigentlich die ganzen 40 cm frei,um eine grafikkarte zu bauen,ich muss dann halt vllt schauen wie ich das mit den kabeln mache.
« Letzte Änderung: 14.11.12, 18:14:43 von Patrios »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
die ist ca 18 cm lang und mein gehäuse ist insgesamt 40 cm lang,und wie ich GERADE wieder gemessen habe,müsste die eigentlich passen,den die mitte vom computer,sind dann eigentlich die ganzen 40 cm frei,um eine grafikkarte zu bauen,

Gehäuse aufmachen, Gliedermaßstab oder Maßband nehmen, "reinhalten" und gucken ob 25,5cm platz ist (oder halt 7,5cm zu der anderen Graka hinzurechnen)...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gehäuse aufmachen, Gliedermaßstab oder Maßband nehmen, "reinhalten" und gucken ob 25,5cm platz ist (oder halt 7,5cm zu der anderen Graka hinzurechnen)...

Hab ich grade gemacht,wie ich schon beim vorherigen post geschrieben habe,da gibt es schon genügend platz,muss halt schauen wie ich es mit den Kabeln mache.:)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
müsste die eigentlich passen

Also ohne "eigendlich" ;D

Die Stromversorgung ist seitlich, je nach Netzteil sind die vorhandenen Stecker entweder am Netzteil vorhanden oder werden mit der Grafikkarte mitgeliefert. (2x6Pin)
« Letzte Änderung: 14.11.12, 18:20:52 von 321buerger »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ohne "eigendlich" ;D

Die Stromversorgung ist seitlich, je nach Netzteil sind die vorhandenen Stecker entweder am Netzteil vorhanden oder werden mit der Grafikkarte mitgeliefert.

Ich werde mir auch ein Be-quiet Netzteil kaufen 500W,ich werde eigentlich eh beim Computer geschäft meine teile bauen lassen,also die grafikkarte und das Netzteil ;P.
Wollt mich halt nur hier mal kurz infmormieren,den ich hätte kein bock mir ein neues Gehäuse zu kaufen O_o.

« Laptop- Funktionstasten gehen nicht mehrMEDION AKOYA E6228 Notebook-Mainboard »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...

Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...