Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

HDDS werden als Wechseldatenträger angezeigt

Guten Abend.
Mein System
Gigabyte MB GA-A55-DSP; AMD A8-3850; 8MB DDR3
Windows 8.1; HDD Controller sind im BIOS auf IDE nicht auf AHCI eingestellt; SATA 2
2 x SSD, 3xHDD intern; 4 x HDD extern als Backup
Bis vor einer Stunde hatte ich mit keiner meiner SSDs oder HDDs Probleme. Die Externen werden nur zugeschaltet, wenn ich Backups mache. Mit einem Mal werden drei externe Laufwerke  und eine Partition von einer Internen mit den ihnen vergebenen Laufwerksbuchstaben als  Wechseldatenträger angezeigt obwohl  die ext.  nicht mit dem System verbunden sind. Klicke ich sie im Explorer an, kommt die Fehlermeldung:  Legen sie einen Datenträger ein.  Also im Explorer und in der Datenverwaltung werden sie wie beschrieben angezeigt, dagegen im Paragon Partition Manager  gar nicht.
Wer weiß woher das Problem kommt und wie ich die HDDs wieder iO bekomme?



Antworten zu HDDS werden als Wechseldatenträger angezeigt:

Füge bitte auswertbare Screenshots deiner Beobachtungen hier ein.
Es wäre recht fatal, wenn dir "erratene Ratschläge" übermittelt würden und du diese womöglich gar realisierst!

(Bitte keine zusätzlich manipulierten Bilder anbieten... !)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was willst Du in meinem Fall auf einem Screenshot sehen? Das die LWB groß oder klein geschrieben sind?
Es hat sich auch erledigt. Heute Morgen war alles wieder OK. obwohl ich gestern mehrfach neu gestartet habe.
Danke.


« Neues gaming coputer erstellenKlang via Soundsystem und Monitor blechern, sonst top »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!