Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

zum ersten mal PC-zusammenstellen HILFEE !! :)

Guten Abend leute,

ich habe mir vorgenommen einen neuen PC zukaufen da mein alter pc nichts mehr auf die reihe kriegt. Diesen PC will Ich zum zocken verwenden (DayZ,Arma3,BF 4) auf höchste Einstellungen und eben EDV (Word, Powerpoint, Videobearbeitung) und Musik hören Internet surfen.... vielleicht auch zum Streamen Ich habe hier 2 Zusammengestellt und eigentlich geht das schon über mein Budget ! also bei 950 € liegt die Schmerzgrenze!

1. PC
Prozessor: Intel Xeon E3-1231v3 4x 3.40GHz So.1150 BOX  217€
Grafikkarte: 2048MB Gigabyte GeForce GTX 770 Windforce 3x OC + Borderlands  249€
Mainboard: ASRock H97 Pro4 Intel H97 So.1150 Dual Channel DDR3 ATX Retail  74€
Kühler:   EKL Alpenföhn Brocken 2 Tower Kühler  35€
Gehäuse: Sharkoon VG4-W  25€
Festplatte: 1000GB Seagate  47€
Ram: 8GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit  62€
Netzteil:650 Watt Inter-Tech Combat Power CP-650W plus Non-Modular  29€
DVD-RW: Samsung SH-224DB/BEBE  10€
SSD: Crucial M500 240GB  89€

 Insgesamt 837 €
_____________________________________________________________

2. PC

Prozessor: Intel Core i7 4790K 4x 4.00GHz So.1150 BOX  300 €
Grafikkarte: 2048MB Gigabyte GeForce GTX 770 Windforce 3x OC + Borderlands  249€
Mainboard: Asus-MAXIMUS-VII-HERO  175 €
Kühler:   EKL Alpenföhn Brocken 2 Tower Kühler  35€
Gehäuse: Sharkoon VG4-W  25€
Festplatte: 1000GB Seagate  47€
Ram: 8GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit  62€
Netzteil:650 Watt Inter-Tech Combat Power CP-650W plus Non-Modular  29€
DVD-RW: Samsung SH-224DB/BEBE  10€
SSD:  gibts dann  zu Weihnachten 89 €


zu meinen fragen:

Kann ich ohne Probleme die Teile zusammenbauen oder passt da etwas nicht zusammen ?

Gibt es bessere Teile für den selben Preis oder sogar für günstiger ?

Passen die ganzen Teile in ein  Sharkoon VG4-W ?

Ich will diesen PC für die nächsten 3 Jahre verwenden ohne aufzurüsten es sei den etwas geht kaputt.

Ich bedanken mich schonmal für die hilfreichen Antworten und wünsche euch einen schönen Sonntag Abend.

:)

MfG

go0dlikez



Antworten zu zum ersten mal PC-zusammenstellen HILFEE !! :):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
zu den einzelnen Komponenten kann ich Dir nicht viel sagen, ist nicht so mein Bereich.
Aber eins weiß ich genau, das Netzteil ist das erste, was gar nicht zu Deinem System passt! Warum hier an der Qualität sparen, wenn Du sonst auf Markenware setzt ? Ohne gutes Netzteil läuft weder Grafikkarte noch Prozessor. Sieh mal hier nach, da werden gute Markennetzteile mit ordentlich Power getestet.
Viel Glück !

Kühler passt nicht Höhe 165mm max Gehäuse 16 cm,die erste aufstellung komplett in die Tonne.


http://www.alternate.de/html/configurator/builder/structure/page.html?componentType=required&kind=pcBuilder

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

warum die erste komplett in die Tonne ?

Ich kenne mich leider nicht gut aus und will meinen neuen PC nächste Woche schon fertig haben.

Ich auch keinen denn ich fragen kann bzw. der sich aus kennt.

Hab mich 2 Jahre mit einem billigen PC von Media Markt gequält
und will jetzt endlich was anständiges. :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,die 1 Auswahl ist schon recht gelungen.
Als CPU Kühler reicht der Thermalright True Spirit 120 M mehr als aus.
Das Corsair Carbide Series 200R Gehäuse bietet gute Qualität & viel Platz.
Netzteil ,wie schon erwähnt, unbedingt gegen ein solides austauschen.
Grafikkarte würde ich gegen eine stärkere R290 mit 4GB V-Ram tauschen.
Ansonsten ist alles stimmig & sinnig!  ;)

http://geizhals.de/thermalright-true-spirit-120-m-bw-rev-a-100700558-a1029170.html

http://geizhals.de/corsair-carbide-series-200r-cc-9011023-ww-a848564.html

http://geizhals.de/cooler-master-vs-series-v550sm-550w-atx-2-31-rs550-amaa-g1-a1010430.html

http://geizhals.de/sapphire-radeon-r9-290-tri-x-oc-11227-00-40g-a1048411.html

http://www.hwcompare.com/16197/geforce-gtx-770-vs-radeon-r9-290/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wie sieht es damit aus ich will bei Nvidia bleiben:)

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/529f92220a21a0e365fab041039207f47e18dc60f5fcbb45048

Sollte ich noch 1-2 Monate warten vielleicht gibt es Angebote an Weihnachten :D weil die Graka wirklich teuer ist.
Aber die soll ja für 3-4 Jahre halten und zukünftige Spiele
flüssig laufen lassen.
Ein passendes Gehäuse suche Ich noch sollte aber nicht über 35 € kosten... sonst geh Ich pleite.

Welche GTX 970 ist am besten es gibt ja noch die

http://www.mindfactory.de/product_info.php/4096MB-EVGA-GeForce-GTX-970-ACX-2-0-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_977896.html

die soll gut sein und die von MSI

http://www.mindfactory.de/product_info.php/4096MB-MSI-GeForce-GTX-970-Gaming-4G-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_976948.html

ich kann mich nicht entscheiden...

Vielen Dank

« Letzte Änderung: 27.10.14, 12:30:38 von go0dlikez »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

...die GTX 970 ist natürlich auch eine sehr gute Wahl,hier würde ich die Asus nehmen. Die ist am besten gebaut & sicherlich die Leiseste.
Das Service Level Gold, kannst du getrost entfernen. ;)
Der Verbrauch des gesamten System's mit der GTX 970,wird nie mehr als bei ca. 350Watt liegen.
Das empfohlene Cooler Master ist wertiger gebaut(als das be quiet!) & hat massig Reserven. Beim Be Quiet ist einzig der leisere Lüfter besser,als beim V550SM,ist aber auch keine schlechte Wahl.

Das Gehäuse kostet gerade mal ca. 10€ mehr,du solltest bedenken das der Einbau wesentlich leichter von der Hand geht wenn ordentlich Platz im Gehäuse ist,abgesehen von der besseren Wärmeverteilung & der Qualität. Ein recht gutes im untersten Preisbereich wäre noch das Cooler Master N400.

http://geizhals.de/cooler-master-n400-nse-400-kkn1-a943142.html

« Letzte Änderung: 27.10.14, 16:58:48 von tieber1 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

vielen dank für deine hilfreiche Antwort  :)

soweit sieht es so aus:


https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/3cb015220dc3f20e3d9156a6ce68d327a9cb17fb6ae05a01fbe

Ich hab´s mir überlegt will doch ein Gehäuse das auch optisch "cool" aussieht mit Glas damit man reingucken kann.
Sollte natürlich viel Platz haben da es mein erster PC ist denn Ich zusammenbauen werde.
Und wie Sie schon gesagt hast sollte es natürlich eine gute "Wärmeverteilung haben.
Mein Budget liegt jetzt bei 50 €  :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nur mal als Einwurf und drüber nachzudenken (ohne Wertung!) :
Zitat: " (...) Die Radeon R9 290 sei zu den aktuellen Preisen unter 300 US-Dollar sogar »verrückt«, denn es hätte wohl noch nie so viel Leistung für so wenig Geld gegeben. In Deutschland kostet die Radeon R9 290 rund 265 Euro.
Mit Mantle als API seien die AMD-Grafikkarten in neuen Spielen sogar noch schneller und zudem erhalte man beim Kauf einer Radeon R9 290X beispielsweise drei Spiele hinzu, darunter auch brandneue Titel wie Alien: Isolation . Als Gamer wüsste er, zu welcher Grafikkarte er greifen würde, so Huddy wenig überraschend. (...) " Zitat ende ...

Quelle:
http://www.gamestar.de/hardware/grafikkarten/amd-radeon-r9-290x/news-artikel/grafikkarten_kampf_um_weihnachten,709,3079618.html


;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Solche Angebote gibt´s vielleicht in Amerika aber nicht hier in Deutschland

265 € für ne Radeon R9 290 + 3 Spiele  [???]

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Solche Angebote gibt´s vielleicht in Amerika aber nicht hier in Deutschland

265 € für ne Radeon R9 290 + 3 Spiele  [???]

...gibt's schon ;)
http://www.mindfactory.de/product_info.php/4096MB-MSI-Radeon-R9-290-Gaming-4G-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_949164.html

...ja die R290 ist zur Zeit der P/L Kracher,weiter oben auch von mir empfohlen.
OT. wollte aber eine NVidia Karte.Die GTX 970 kostet bei annähernd gleicher Leistung zwar gut 100€ mehr,das könnte sich aber schnell ausgleichen,bei ca. 150Watt max. Verbrauch gegenüber 300Watt bei der R290.
Wenn man die 3 Spiele noch berücksichtigt steht die R 290 durchaus noch besser da.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die R290 ist knapp 1 Jahr alt. Man sollte sie nicht mit der GX 970 vergleichen das ist unfair. R 290 ist 100 € billiger und hat beinah die gleiche Leistung wie die GTX 790.

Vergleichen kann man das ganze mit Apple und Samsung.

Soll ich noch bis Weihnachten warten ?

« Letzte Änderung: 28.10.14, 12:01:38 von go0dlikez »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

...die R290 ist nicht unbedingt schwächer als die GTX 970,verbraucht aber enorm mehr.
http://www.hwcompare.com/18034/geforce-gtx-970-vs-radeon-r9-290/

Wenn du warten kannst/willst lohnt es sich finanziell gesehen bestimmt,ein wenig.Die Preise der einzelnen Teile könnten noch günstiger werden. Ob du wegen gesparten 10-30€,mehr wird es nicht sein,warten willst,musst du entscheiden.

Da würde ich aber eher sagen: nach Weihnachten bzw. Januar. Wenn der Weihnachtsboom weg ist du die Leute alle ihre "Geschenke" haben, dann erst fallen die Preise, nicht vorher. ;)


« USB-Stick wird nicht mehr erkannt und soll formatiert werden, wie kann ich meine Daten retten?Neue Grafikkarte! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!