Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

USB-Stick wird nicht mehr erkannt und soll formatiert werden, wie kann ich meine Daten retten?

Hallo ihr Lieben,

ich habe ein für mich großes Problem. Mein USB-Stick (Transcend JF V30/2GB) soll plötzlich formatiert werden. Ich habe auf dem Stick einige Bilder die ich gerne retten möchte. Ich wollte diese von einem Laptop auf einen anderen kopieren und habe dafür den o.g. Stick genommen.
Ich konnte problemlos die Bilder auf den Stick ziehen. Dann habe ich den Stick ausgeworfen und an den anderen Laptop angeschlossen. Der sagte mir plötzlich, das Laufwerk E nicht angezeigt werden kann und formatiert werden muss. Das habe ich abgelehnt, weil dann sämtliche Daten gelöscht werden. Dann habe ich den Stick wieder ausgeworfen und an den vorherigen Laptop angeschlossen, dieser sagte mir plötzlich das Gleiche, obwohl vorher noch alles funktioniert hatte.
Ich habe bereits mit diversen Programmen versucht die Daten auf dem Stick wiederherzustellen. Verwendete Programme : EaseUS Data Recovery Wizard 8.0, Recuva. Derzeit läuft PC Inspector File Recovery durch. Aber ich glaube das funktioniert auch nicht... :-(

Ich bin absoluter Laie auf diesem Gebiet und hoffe auf eure Hilfe.

Liebe Grüße Rainbow90



Antworten zu USB-Stick wird nicht mehr erkannt und soll formatiert werden, wie kann ich meine Daten retten?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der Fehler ist wohl aufgetreten, weil Du den Stick einfach so abgenommen hast und nicht in der Taskleiste auf " Hardware sicher entfernen" geklickt hast.
Wenn Inspector File Recovery auch nicht funzt, dann downloade Dir Knoppix und sicher die Daten damit erstmal.

Download Knoppix:

http://www.heise.de/download/knoppix.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo A K,

doch das habe ich ja gemacht. Deswegen verstehe ich auch nicht, wieso das passiert ist :-( ich habe vor ein paar Jahren mit dem Fehler nämlich mal einen USB geschrottet. :-(
Sollte es mit dem jetzigen Programm auch nicht gehen, werde ich gerne deinen Vorschlag ausprobieren, vielen Dank!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Leider geht immer noch nichts... Knoppix lädt er mir nicht runter, da zeigt er ein Fehler an.

Wenn ich den Stick formatiere, kann Recuva mir dann meine Daten wiederfinden?
Habe den Stick jetzt an einem dritten PC angeschlossen und auch da sagt er mir:

Sie müssen den Datenträger in Laufwerk E: formatieren, bevor Sie ihn verwenden können.
Möchten Sie formateiren? !

Hatte jemand das auch mal?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann downloade Dir Knoppix auf einem anderen PC und brenne die Iso auf eine CD.
Dann starte mit dieser den PC mit angeschlossenem Stick und versuche die Bilder zu retten. Wenn Du den Stick formatierst, ist es fraglich, ob Recuva die Bilder noch retten kann.

Anleitung Knoppix:

http://www.computerhilfen.de/info/video-anleitung-daten-retten-mit-knoppix-2.html

Sind denn die Bilder auf dem "Ursprungs-Laufwerk" (Notebook) parallel zur Übertragung auf den Stick gelöscht worden?
Sind die Daten im Original noch vorhanden - dann kann doch "ohne Rücksicht auf Verluste" die Formatierung des Stick erfolgen.
(Anders sieht es natürlich aus, wenn außer den Bildern noch andere Daten {ohne vorhandene Originale] zu sichern sind.)

Solche Erscheinung - daß ein Stick nicht mehr lesbar ist und formatiert werden soll - hat seine Ursache in vielen Fällen in falscher Handhabung.
z.B. Schreibvorgang ist noch im Gange - aber der Stick wird vom Rechner abgestöpselt.

Es ist auch keine Garantie gegeben, daß von einem PC mit gebootetem Linux-Derivat die Daten von einem "beeinträchtigten USB-Stick" besser ausgelesen werden können, wenn schon mehrere "Datenrettungs-Tools" im Einsatz waren.

Wenn dir die Knoppix-ISO.Dateien zu "gewaltig" sind, dann nutze eine andere Linux-Notfall-CD mit integriertem Dateimanager.
z.B.: GParted Live (mit integriertem Dateimanager)
http://www.chip.de/downloads/GParted-Live-32-Bit-ISO-Image_26460627.html
oder die letzte kostenfreie Version des "PartedMagic"
http://www.computerbild.de/download/Parted-Magic-5723036.html

Anleitung zur Datensicherung mit Parted Magic:
http://blog.botfrei.de/2012/03/datensicherung-mit-parted-magic/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Ich bin noch an dem Knoppix am laden.
Leider lässt sich der Stick nicht formatieren, da das doofe Ding auch noch schreibgeschützt ist...wieso weshalb auch immer.
Habe schon einiges versucht, um den Schreibschutz zu deaktivieren, aber nichts hat bis jetzt geholfen.

Leider existieren die Bilder nicht mehr auf einem anderen Notebook. Die Bilder wurden von der Kamera auf den Stick kopiert und auf der Kamera gelöscht, wo ich die Daten dann auf den Laptop übertragen wollte, ging nichts mehr. Dabei hatte ich sie mir einen Tag vorher noch auf dem PC angeguckt.


« z87 pro flashbackzum ersten mal PC-zusammenstellen HILFEE !! :) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Joystick
Eingabegerät für Computerspiele. Besonders in den 80er / 90er Jahren des 20sten Jahrhunderts beliebt, wurde er mehr und mehr von Joypads abgelöst. Die erst...

USB Stick
Ein Speichermedium mit verschiedenen Speichergrößen. Siehe auch USB....

Graustufenbilder
Als Graustufenbilder bezeichnet man digitale Bilddateien. Graustufenbilder werden auch Halbtonbilder beziehungsweise 8-Bit-Bilder genannt. In Graustufenbilder muss ein Pi...