Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Razer Kiyo wird nicht erkannt bei Skype und Zoom

Hallo zusammen,

über Synapse 3.0 funktioniert die Webcam wunderbar,kann alles mögliche einstellen.
Im Gerätemanager wird sie auch aufgeführt als funktionierend.
Aber:
weder Zoom noch Skype führen sie als mögliche Webcam auf, als wenn sie gar nicht da wäre.
Gibt's da ne Lösung?

(Windows 10 64bit)

Danke für alle Tipps!
Paul



Antworten zu Razer Kiyo wird nicht erkannt bei Skype und Zoom:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

eventl. mal dies testen:

Einstellungen - Datenschutz - Kamera => Schieberregler auf ein

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da ist alles für die Kamera eingeschaltet ...
 [???]

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Apps Skype und Zoom sind als Microsoft Store Apps unterhalb der Kamerakonfiguration in dem Untermenü "Kamera" gelistet und dort ist unter:
"Auswählen, welche  Microsoft Store Apps auf die Kamera zugreifen dürfen"
der jeweils zugehörige Schalter auf "Ein" ?
Auch für Desktop-Apps ist der Zugriff auf die Kamera "Ein" ?

« Letzte Änderung: 25.04.21, 13:44:28 von FritzGK »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

auch Skype und Zoom ist auf AN gestellt, aber Desktop-App-Viewer und Microsoft store waren aus AUS ...
habs auf AN geändert - macht trotzdem keinen Unterschied. Kamera wird nicht gelistet und ist nicht auswählbar.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kameratreiber ist selbstverständlich aktuell, genau wie auch die Zoom- und Skype-Installation?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja, klaro.
Deshalb so eigenartig ...
Aber mir scheint, es sind auch andere nicht zufrieden damit.
Klappt in Zoom, nicht in Skype oder so.
Bei mir halt bei beiden nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Einem anderen hat geholfen, den Treiber von Kiyo auf Windows USB Video zu stellen.
Sieh mal hier (dritter Beitrag): https://www.computerbase.de/forum/threads/razer-kiyo-funktioniert-nicht-softwareproblem.1981398/

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hm, ich kann bei mir nicht auf USB-Video umstellen ...

« Letzte Änderung: 25.04.21, 21:18:14 von Paul53 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Nun noch "Auf meinem Computer nach Treibern suchen"
Dann "Aus einer Liste verfügbare Treiber auf meinem Computer auswählen"

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Krass - das war es.
Man muss dann "auf meine Computer suchen" anklicken, dann: "aus einer Liste ..." und da findet sich dann USB-Video.
Angeklickt.
Jetzt funktioniert es bei Zoom und Skype!
Klasse - vielen Dank!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Na dann haben sich unsere Bemühungen doch auch mal wieder gelohnt.


« WeB Cam wird erkannt nur kein BildPC startet bei manchen Spielen neu »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Webcam
Unter einer Webcam versteht man eine Kamera, die in kurzen Intervallen Bilder über das Internet überträgt. Diese wurden ursprünglich zur Überwach...

Zoom
Mit einem Fotoapparat oder Camcoder können Motive mithilfe der Zoomtaste nah herangeholt werden. Es werden zwei verschiedene Arten des Zooms unterschieden. Es gibt d...

Skype
Skype ist eine kostenfreie Voice over IP (VoIP)-Software für Computer und Mobile Geräte mit Internetverbindung. Neben der Telefonie kann man auch Videotelefonie...