Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neues Motherboard ???

Ich habe mir in meinen rechner einen neuen cpu gekauft in der hoffnung das ich in so mal ein wenig schneller bekomme :Also vorher war ein amd duron 800
drin jetzt habe ich einen amd sempron 2400 eingebaut aber ich habe es einmal ins system geschafft da hat er mir aber dann angezeit das ich 64 mb ram hätte ;D
jetzt geht garnichts mehr ich kann den rechner kaum noch starten, manchmal geht er an aber ich bekomme kein bild (ABER DIE GRAKA FUNZT) ich hatte auch irgendwann mal den fehler CMOS error aber ich habe keine ahnung was das heißt .Ich habe verfucht dem alten spu wieder einzusetzen aber das geht auch nich gleicher fehler . Für Hilfe währe ich sehr dankbar ich komme nämlich nicht  mehr weiter ......



Antworten zu Neues Motherboard ???:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

moin

was hast du den für´n mainboard?
kannst nämlich nicht alle neuen prozi´s auf ein altes mainboard schrauben wenn das diese nicht unterstützt.

gorden

Das müsste ein M7VKA- BIOSTAR motherboard sein ich hoffe das bringt dich weiter .
Ich kann damit nichts anfangen
 :-X

Wie alt ist denn das Teil ? es könnte sein das es gar nichts anfangen kann mit der CPU.
Auf der aktuellen Homepage von Biostar ist das Board gar nicht mehr gelistet.

Das is ne gute frage ich würde mal schätzen ich habe den rechner 2000 komplett gekauft ...

Ich hab ein K7VKB gefunden das kann ein Athlon bis 1,4GHZ (100Mhz) aufnehmen
dann ein M7KVD das kann einen Athlon 2100 (133MHZ) aufnehmen
es gigt dann noch VKH, VKG, VKS,VKQ aber der größte Prozi ist der 2100.
Hier kannst du selber schauen http://www.biostar.com.tw/support/cpu/a_socket_a.php3
habe wenig hoffnung

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja dem kann ich mich bloß anschließen, hab mal einen auszug aus´m handbuch.


Model Number M7 VKA
Version Number 0.90/0.91/1.0
Platform Micro ATX

System Chipset Vendor VIA
North Bridge Revision VIA KT133/VT8363
South Bridge Revision VIA VT82C686A
Clock Generator Vendor ICH
Clock Generator Revision W230H
Audio Chipset Vendor SIGMATEL
Audio Chipset Revision STAC9721T (Codec)

BIOS Vendor Award
BIOS Revision Number VKA0630x
BIOS Memory Size  2M
Flash EPROM BIOS  Yes

Type CPU Frequency Bus Speed Comments:
Socket A Athlon/Duron Max=1000 MHz Max=100 MHz


Maximum Memory Support SDRAM 768 (MB)
Number of Memory Slots " DIMM 3 (MB)
Type of Memory Supported ! EDO " SDRAM ! RDRAM
Parity Support  Yes
ECC Support  Yes

gorden

das heißt mit dem Board wird das nichts mit dem 2400+
wenn du denn wieder Umtauschen Kannst dann würde ich gleich richtig aufrüsten und nicht ein Board für den 2400 kaufen sonder gleich den schritt auf die Athlon 64 serie machen, sonst tauschst du nur eine "ganz alte Kiste" gegen eine "Alte Kiste"


« Woher weiß man wieviel man noch aus seinem PC rausholen kann???ASRock K7S8X Multiplikator »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

CMOS
Die Abkürzung CMOS steht für Complementare Metal Oxid Semiconductor, ein Halbleiter Bauelement mit niedrigem Stromverbrauch und hoher Geschwindigkeit. Wird zum ...