Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Barton 2600+ @2500 MHz

Tach mal,

im moment hab ich meinen 2600+ auf 2300 Mhz laufen und dacht mal ich schau ob mir hier jemand sagen kann ob ich den auf echte 2500 Mhz bekomm...... nach möglichkeit über den FSB also anstatt 200 wie jetzt auf 215 oder höher...... das board würds hergeben und da ich ne Wasserkühlung hab würds von daher auch keine probleme geben ....

würd mich mal interessieren was ihr dazu meint

MfG



Antworten zu Barton 2600+ @2500 MHz:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,
also mein freund hat einen AMD 2800+ Barton und hat auch eine Wasserkühlung. Dieser CPU ist bei 2500 Mhz abgestürtzt und er musste ihn wieder runtertakten. (lag net an der Temperatur, der Cpu kaonnte net mehr).  Auf 2400 Mhz läuft er aber sehr gut. Ich glaub net das du einen 2600+ auf 2500 mhz takten kannst. Du kannst es ja probieren, aber garantieren kann ich nichts. Viel Glück. Wenn du es schaffen sollstest schreib es mal bitte rein

mfg AlbinoHai

Wie hoch bist du denn mit dem VCore?
Wesentlich mehr als 1,8 V würd ich mich nicht trauen.
Ansonsten musst du halt den FSB in 5 Mhz. schritten anheben und testen.
Paß auf das dein Ram das packt, sonst wirds geröstet.
Sockel A Prozzis sind ja nicht mehr teuer.  ;)

MfG

ich werds jetzt dann mal angehen aber ich denk wirklich dass de ram n prob werden könnt ...... der ist nur ddr400 aber da sichs um cl 2,5 von twinmos handelt könnt da schon noch was gehen

@albinohai ... danke für die info bezüglich dem 2800er so einem soll ich in den nächsten tagen nämlich auch n bissel auf die sprünge helfen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,
dann konnte ich dir ja sogar helfen  ;D
Mach dort die Vcore aber auch net höher als 1.8 Volt. Nicht das dir das ding um di Ohren fliegt.

höher als 1,76 würd ich den nicht machen, außerdem brauchst du nen guten ram der das aushält!


« ständig freezesBeamer läuft nur über pc mit rotstich... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...

CPU
Siehe Prozessor ...

Wiederherstellungspunkt
Siehe Systemwiederherstellung. ...