Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Drucker: Canon BJC-3000

Ich hab ein Problem mit meinem Drucker. Es ist ein Canon BJC-3000.
Immer wenn ich etwas schwarz drucken will, dann wird einfach das Blatt durchgezogem, der Drucker arbeitet, aber von schwarzer Schrift ist nichts zu sehen. Bei farbigem Text ist das kein Problem.
An der Patrone kann es eigentlich nicht liegen, weil diese noch voll ist. Ich habe sogar trotzdem eine neue Patrone ausprobiert, aber das hat genau so wenig gebracht, wie die Wartungsdienste wie Intensivreinigung.
Wer weiß da weiter  ???


« Drucker Canon S200x zeigt mir den Fehler 5200 anKeine Bildanzeige bei GigabyteK8VT800Pro »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...