Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: Installation - von 98SE auf XP

Hallo,

ich möchte einen Rechner von Win98SE auf XP umstellen.

1. Was muss ich wo einstellen, dass der Rechner von (XP?-) CD hochfährt?
2. Wie komme ich in den Modus, wo ich FORMAT C: eingebe?
3. Startet das XP-Installationsprogramm dann automatisch?

Oder anders: Welche Schritte sind nötig, damit ich ins XP-Installationsprogramm komme?

Gibt es etwas, das man bei der Installation unbedingt beachten sollte?

Vielen Dank im Voraus für jeden Tipp!

Franziska



Antworten zu Win XP: Installation - von 98SE auf XP:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

VORHER alle eigenen Daten absichern auf CD / CDRW, da nach dem formatieren alles weg ist.
Ferner VORHER alle Zugangsdaten notieren, bzw. viele Programme bieten Exporteinstellungen der Einstellungen (Mailprogramme der Konteneinstellungen) an.
VORHER Nachschauen was für Zusatzkomponenten im PC verbaut sind und aktuelle Treiber aus dem Internet herunterladen.

Danach dann ab ins Bios des Computer. Er zeigt dir direkt nach dem starten an welche Tasten du hierfür drücken musst um ins Setup zu kommen. Kann die "Entfernen" Taste oder eine der Funktionstasten sein. Notfalls den Bildschirm mit der Pause Taste anhalten.
Dann unter Boot oder Firstboot von HD / C auf CD-ROM umstellen. (Diese nach der Installation wieder rückgängig machen für schnelleres booten).
Dann die XP-CD einlegen und die Installation beginnen. Formatierung der Festplatte in NTFS. Eventuell noch zusätzlich Partition anlegen wennn große Festplatte über 20 GB vorhanden ist.
Auch mal hier lesen:
http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-neu-installieren.php3

Danke schön für die superschnelle Antwort!
Das werde ich so finden.

Es sind bereits (ich glaube 4) Partitionen auf der Platte (80 GB).
Ist es sinnvoll Partitionen zu ca. 20 GB zu machen? Also 4. Oder kann man auch ruhig eine 20 und eine 60 machen?
Kann man die Partitionsgröße dann im Installationsprogramm einstellen? Oder geht das auch irgendwo im Bios?

Ab welcher Prozesseorleistung kann ich eigentlich XP installieren? Schon ab 300 MHz möglich, 600?


« Win XP: Ausgeblendete Programme im Startmenü anzeigenfilm von sony handycam auf cd,oder dvd brennen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!