Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suchen statt Öffnen >:(

Ich habe ein Problem. Wenn ich im Arbeitsplatz auf eines der Symbole (ausser eigene Dateien) doppelt klicke öffnet die suchfunktion. Wie kann ich das wieder rückgängig machen?

Danke im Voraus
Nico



Antworten zu Suchen statt Öffnen >:(:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mir wäre keine entsprechende Windows-Einstellung bekannt. Hast du im Maustreiber etwas in dieser Richtung geändert?

BTW: im Windows-Forum wäre die Frage besser aufgehoben ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

der VOLLSTÄNDIKEIT halber :
http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=819

Öffnen statt Suchen für die Ordner
Start/Ausführen/regedit.
HKEY_CLASSES_ROOT/Directory/shell
dort den Wert Standard
auf "none" setzen...

Öffnen statt Suchen für Festplatten und Laufwerke.
Start/Ausführen/regedit.
HKey_Classes_Root/Drive/Shell
dort den Wert Standard
auf "none" setzen...

Close
In der Registry einstellen, beim Öffnen des Explorers alle Ordner geschlossen sind.
ändere mal unter eigenschaften der verknüpfung zum explorer das ziel in:
%SystemRoot%\explorer.exe ,/E
also " ,/E" dahinter schreiben mit Leerzeichen !


« PC schaltet nach Herunterfahren von Windows nicht ab!Microsoft Direct Play »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...