Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Reperatur von XP

Rein theoretisch weiß ich jetzt, wie ich Windows XP reparieren kann.
CD reinschieben,  beliebige Taste zum starten von CD betätigen, beim blauen Bildschirm Enter drücken und dann R zum reparieren.
Der liebe PC löscht und kopiert dann auch fleisig Dateien und will dann den Computer neu starten, damit die Installation??? (ich will doch reparieren) fortgesetzt werden kann.
Computer also neu gestartet und schon sagt er mir, ich soll irgendeine Taste drücken, um von CD zu starten.
1.Wenn ich das mache, komme ich wieder zu meinem blauen Bildschirm, an dem ich mir aussuchen kann was ich machen will. Aber meine Reperatur/Installation wird nicht fortgesetzt.
2.Drücke ich keine Taste, füllt er die Zeile mit Punkten auf und dann passiert gar nichts mehr!
Was mach ich also falsch?
Meine Seriennummer will er bis dahin noch nicht haben (und laut Anleitung muss ich die aber eingeben).

Irina



Antworten zu Reperatur von XP:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Richtig wäre nach dem ersten Neustart nicht wieder von der CD zu starten. Dann beginnt ja alles von vorn. Er führt dann normalerweise die Reparatur bis zum Ende durch.

« Wie repariere ich Windows XP mit CD?kein aufstarten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Fn Taste
Die Fn Taste oder auch "Function Taste" gibt es vor allem auf der Notebook-Tastatur: Dort befindet sie sich, je nach Hersteller und Modell, in der Regel unten rechts oder...

CMD Taste
Die CMD Taste, auch Apfel-Taste, Kommando- oder Befehls-Taste ist eine der wichtigsten Tasten auf der Mac Tastatur: Sie entspricht in etwa der STRG- oder CTRL-Taste auf e...

Apfeltaste
Die Apfel-Taste ist eine der wichtigsten Tasten auf der Mac-Tastatur. Unter Windows würde die Apfel-Taste der STRG-Taste entsprechen (auf englische Tastaturen wä...