Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Online-Bildversand funktioniert nicht

Hallo, ich habe ein Problem mit XP (Home-Edition) Bilder online z.B. an ein Entwicklungsla-bor zu senden. Komischerweise tritt das Problem nicht bei *.tif-Dateien auf, sondern nur bei Bildern im jpg- oder bmp-Format.

Folgender Fehler:
Ich klicke in das Verzeichnis in dem die Bilder liegen (z.B. „eigene Bilder“). Dann klicke ich auf der linken Seite (nicht in der Ordner-Ansicht) auf „Bilder online versenden“ (oder so ähn-lich heißt das). Dann geht ein Assistent auf, in dem man, nachdem man das 1. mal auf „wei-ter“ geklickt hat, die Bilder des Ordner wiederfinden sollte um sie durch markieren auszuwäh-len. Diese Maske bleibt bei mir aber gänzlich leer. Es werden keine Bilder (jpg, bmp) darin aufgeführt.???? Woran kann das liegen??? Weiß jemand Rat???

Per Zufall machte ich dasselbe in einem Ordner, in dem ich meine ausgehenden Faxe ge-sammelt habe. Diese liegen im tif-Format vor. Und siehe da, die werden über „Bilder online versenden“ – im Fenster des Assistenten angezeigt. !!!?? Wieso geht´s mit *.tif-Dateien aber nicht mit *.jpg- oder *.bmp-Dateien.

Müsste doch damit eine Einstellungssache sein, oder ??

Hat jemand eine Idee und kann mir helfen???

Vielen Dank


« Win XP: Windows Media PlayerWin98: »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Graustufenbilder
Als Graustufenbilder bezeichnet man digitale Bilddateien. Graustufenbilder werden auch Halbtonbilder beziehungsweise 8-Bit-Bilder genannt. In Graustufenbilder muss ein Pi...

Verzeichnis
In Verzeichnissen, Registern, Katalogen oder Ordnern lassen sich Dateien in besseren übersichtlichen Strukturen speichern. Meisten listenartige Anordnungen oder Baum...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...