Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Windows-Sicherheitscenter bereitet Probleme bei Outlook Express u. Anlag

Durch automatische updates des Sicherheitscenters unter xp habe ich seit kurzem Probleme beim Öffnen von Mails unter Outlook Express (lange Verzögerung), wenn dann noch eine Anlage z.B. Excel geöffnet werden soll, kommt Fehlermeldung, wie: kann Pfad nicht finden, etc.. Druckversuche sind ebenso ausgeschlosssen nach öffnen eines Mails, es lässt sich dann nichts mehr Starten, Task-Manager zum Beenden des Task auch nicht. Schalte ich dagegen das Sicherheitscenter ab, läuft alles reibungslos. Habe nur AniVir noch Laufen, keine extra Firewall.
Hat jemand eine Ahnung, evtl. ein Sicherheits-Patch von MS was ich wieder runterschmeißen soll, denn ausser von MS wurde nichts weiter auf meinen Rechner mehr geladen und davor war alles noch ok.



Antworten zu Win XP: Windows-Sicherheitscenter bereitet Probleme bei Outlook Express u. Anlag:

@ olm:

Hast Du im Sicherheitscenter mal die Einstellungen auf "Standard2 zurueckgesetzt?


« Win: Vista: 32 oder 64 bit??Vista: vista: windows movie maker hängt sich auf »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Express-Card
Die Express-Card bietet eine schnelle Datenübertragung und kann unter anderem für Netzwerkadapter, Soundkarten oder Messkarten eingesetzt werden. Diese Karten s...

Excel
Excel ist ein Programm aus dem Office-Paket und kann entweder einzeln oder in diesem Paket von Microsoft erworben werden. In beiden Fällen ist es kostenpflichtig.&nb...

Firewall
Eine Firewall, zu Deutsch "Brandmauer", ist eine Software und soll, wie eine Feuerschutzwand in einem Gebäude, den Rechner vor unbefugten Zugriffen aus dem Internet ...