Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: häufiger "Absturz" beim Öffnen eines Ordners

Mein Problem:
Ich habe mir eine Kopie der Homepage in einem
Ordner abgelegt. Sobald ich den Unterordner "images" öffnen will, steigt windows sofort aus und bricht alles ab und zeigt wieder den desktop. Das Öffnen anderer Ordner oder Unterordner funktioniert aber problemlos.
Woran kann das hängen? Ich finde keine Lösung. Speicherkapazität ist genug auf der Platte vorhanden. Der Zwischenspeicher müsste auch reichen!
Wer kann mir helfen? Vielen Dank für die Bemühungen!



Antworten zu Win XP: häufiger "Absturz" beim Öffnen eines Ordners:

@ Alfons Bonerz :

Kannst Du die Eigenschaften des Ordners aufrufen oder hast Du mal eine Kopie des Ordners an anderer Stelle abgelegt und dort versucht, den ordner zu oeffnen ??
 

Vielen Dank hummer
für deine schnelle Antwort.

Das habe ich probiert! Der Vorgang hat sich nicht geändert. Wenn ich den Ordner beim FTP-Uploading öffne, um Dateien ins Netz zu stellen, passiert im FTP-Programm genau das gleiche. Der Ordner wird blitzschnell zugemacht, das FTP-Programm abgebrochen und der desktop erscheint wie gehabt. Das passiert aber nur in dem Ordner "images"!
 

@ Alfons Bonerz :

Sind denn in besagtem Ordner "images" so viele Bilder (und evtl. unbekannte Bilder ??) - hast Du schon mal einen anderen Ordner "images" angelegt und dort erprobt wie das Oeffnen geht ??

Wenn es ein Ordner ist, der schon im Web zu sehen ist, dann kannst Du doch die Bilder downloaden, den "verkappten" Ordner loeschen und einen neuen anlegen - oder ??
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
oftmals besteht das Problem darin, daß der Ordner zu viele Dateien beinhaltet bzw. daß eine der Dateien sehr groß ist.


« movie maker __:__ nach oben laufende credits am ende vom film erstellenWin XP: ich komme net weiter mit c formatieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Kopie
Eine Kopie ist ein Abbild des Originals. Im Unterschied zur analogen Kopie, beispielsweise bei Videokasseten, gehen bei einer digitalen Kopie keine Daten verloren, so das...

Kopierschutz
Als Kopierschutz oder Kopiersperre bezeichnet man Maßnahmen, um die Vervielfältigung von Daten oder Medien zu verhindern. Spiele, Software, DVDs und manche Aud...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...