Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Taskeliste + Desktopsymbole sind verschwunden

Hallo Leute,

ich hab ein riesen Problem. :-\
Ich wollte meinen PC formatieren also hab ich den Pc mit der Win XP CD gestartet, als ich auf eine beliebige Taste gedrückt hab, damit ich von der CD aus starten kann, ging dies schonmal nciht und der PC ist ganz normal hochgefahren. Dann wollte ich Windows zusätzlich darauf installieren, das ging aber auch nciht, da ich eine neuere Version auf dem PC hatte, als auf der CD selber drauf ist. ---->Dadurch tritt jetzt mein hauptsächliches Problem ein---> Dann hab ich diese neuere Version über Systemsteuerung -> Software selbst gelöscht, der PC musste aber neugestartet werden damit diese Version vollständig gelöscht ist. Nach dem automatischen Neustart waren meine Startleiste und alle Desktopsymbole verschwunden!!! Ich kann nichts machen, wirklich NICHTS bis auf den Taskmanager zu öffnen.

Was kann ich denn jetzt machen?? Ich hab schon in anderen Themen und Foren nachgeforscht und hab die Tipps selber versucht anzuwenden aber nichts klappt. Und von der CD aus starten kann ich auch nciht.


Ich bitte euch echt um Hilfe. Danke!


 



Antworten zu Win XP: Taskeliste + Desktopsymbole sind verschwunden:

taskmanager öffnen, auf "neuen task" klicken und "explorer.exe" eingeben, enter drücken.

wenns nicht geht hast du dir das betriebssystem zerschossen.

warum kannst du nicht von der cd starten?



kayron

nein explorer.exe geht nicht :(:(

ja also ich kann von der cd aus starten aber wenn ich auf "eine beliebige taste" drücke, passiert nichts. der pc fährt ganz normal hoch.

was heisst das jetzt? kann ich den rechner jetzt wegwerfen oder wie? :o:(

Nein,daten mit BartPe sichern und system neu Aufsetzen,eine reperartur wäre eventuel auch möglich.Weshalb informierst Du Dich nicht vorher,ist das zu teuer oder zu schwer?

Was ist denn BartPe? und wie setze ich das System neu auf?
Ich habe den PC schon öfter formatiert und wusste nicht, dass alles verschwindet nur weil ich die vorherige Version lösche, die ich selber auch installliert habe :(

Aua,ist intiligenz käuflich?
Bitte suchmaschiene Deiner wahl nach bartPE befragen,alternativ knoppix nehmen.
Dazu noch die forensuche bemühen zum neuinstalieren von winXP.
Viel vergnügen.

aua, ist freundlichkeit käuflich?

naja danke 

Also bartpe brauche ich schonmal nicht, da ich alles vorher schon gesichert habe. Das mit dem System neuaufsetzen klappt aber immernoch nciht, ich kann nämliche während der PC hochfährt keine Taste drücken.. (also es passiert nichts wenn ich eine Taste drücke.)

Was wäre denn noch möglich??? :'( :(

Bitte eine PS/2 tastatur verwenden,eine USB tastatur ist beim setup eher unbrauchbar.

Danke für den Tipp. Ich hab den Neustart bis jetzt immer nur mit einer USB Tastatur versucht, ist das der Grund weshalb das mit der "beliebigen Taste" nicht funktioniert hat?

Danke nochmal!! :)

Ausführliche erläuterung:
Beim setup werden nur grundtreiber geladen,aber kein USB treiber,dieser steht erst sehr spät zur verfügung.
Generell immer beim aussetzen Alte hardware wie PS/2 tastatur und PS/2 maus oder besser serielle maus nehmen.Dann sollte es auch funktionieren.
Jedoch würde ich die platte mit Acronis pation expert vorbehandeln,das spart reichlich zeit.
Das tool ist mir vor langer zeit zugelaufen...

1000 dank für die Unterstützung, ich bekomm morgen einen Adapter für die Tastatur danach werde ich mich nochmal melden wie alles gelaufen ist! :)

Gute nacht und bis morgen  :D

Hallo Leute,

ich hab mir heute eine PS/2 Tastatur besorgt und kann meinen PC jetzt von der CD aus starten!  :D d.h bin gerade fleißig am formatieren. Danke an euch 2 für den Tipp mit der PS/2 Tastatur und die ganze Hilfe. :)

Falls noch was sein sollte, melde ich mich ():-)


« Win XP: Will aber Vista nichtSystempartitionen 'verloren' Derfrag.geht nicht, Neuinstallation geht nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!