Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win ME: services.exe

Hallo! Mein Sophos Virenprogramm hat auf meinem PC "services.exe" als Trojaner entdeckt. Die Datei lässt sich nicht löschen. Nachdem ich im Internet gefunden habe, dass die Meinungen, ob es sich um einen Trojaner handelt, unterschiedlich sind (bei Windows 2000 und XP soll es Bestandteil sein), habe ich beim Microsoft-Support angerufen, der mir nach längerem Suchen erklärt hat, auch ME enthalte diese Datei. Da ich dem nicht trauen mochte, habe ich versucht, die Datei zu zippen, um sie an Sophos zur Analyse zu schicken. Und da kommt leider:
"Warnung: konnte zum Lesen nicht geöffnet werden: C:\WINDOWS\SYSTEM\services.exe
Es sind Probleme aufgetreten. Bitte beheben Sie die Probleme und versuchen Sie es erneut." Weiss jemand einen Rat?



Antworten zu Win ME: services.exe:

Geh in den Taskmanager und beende dort die services.exe dann solltest sie löschen können.

Oder du bootest mit ner Startdiskette und löschst sie unter DOS

Ordner wechseln unter Dos:
cd ordnername

Ordner zurück:
cd..

Löschen:
del dateiname.ext

Gruß

oder starte den PC im abgesicherten modus und lösche die datei dann ;)


« Win XP: Windows Media PlayerWin XP: netzwerk »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!