Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista: Fehlermeldung: Kein Datenträger im Laufwerk

Beim Einschalten des Pc mit eingestecktem Vodafone Stick erscheint die Meldung: CLMLSvc.exe Kein Datenträger
Kein Datenträger im Laufwerk. Legen Sie Datenträger in Laufwerk Device/Harddisc1/DR1 ein. Wie kann ich das abschalten?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten von Windows.
Die Fehlermeldung lautet: Kein Datenträger im Laufwerk



Antworten zu Windows Vista: Fehlermeldung: Kein Datenträger im Laufwerk:

hallo starte den rechner mal ohne den stick und stecke den erst rein wenn er hochgefahren ist!!

versuche noch mal das teil zu deinstallieren und noch mal neu zu installieren dann noch mal testen und wieder hier melden

CLMLsvc.exe gehört zu CyberLink Power Cinema.In der Eingabeaufforderung msconfig eingeben>Systemstart und bei Cyberlink Power Cinema/ CLMLsvc den Haken wegnehmen.System neustarten.  

« Letzte Änderung: 17.01.11, 07:23:27 von Exit »

Zu welchem Zweck brauchst du CyberLink PowerCinema ? Deinstalliere das einfach.Systemsteuerung>Programme und Funktionen.

Geh mal in die Computerverwaltung (Systemsteuerung -> Computerverwaltung). Hangel Dich dann durch die angezeigten Wechselmedien. Wird dort ein fehlerhaftes Medium angezeigt? Ich habe es einfach rausgelöscht. Aber bitte nur bei den Wechselmedien und auch nur dann, wenn man sich ganz sicher ist.

Der Fehler tritt nämich auf, wenn man ein USB-Gerät insbesondere die lieben kleinen USB-Sticks einfach rauszieht und nicht abmeldet. Aber auch, wenn man die Kiste einfach runterfährt und beim Hochfahren das Gerät dann auf einmal fehlt.
 

CLMLSvc.exe könnte auch ein Besucher sein.Führe mal ein Virenscan durch.System auch mal mit Malwarebytes scannen.Einige Malware tarnen sich als CLMLSvc.exe.Vor allem wenn sie unter C:/Windows oder C:/Windows/System32 zu finden ist.Normalerweise ist CLMLSvc.exe unter Program Files/Homecinema/Power2Go oder Program Files/Cyberlink/Power2Go zu finden.   

« Letzte Änderung: 16.01.11, 18:03:08 von Exit »

lese auch mal hier klick hier

Schau noch mal auf Antwort 10.Wo befindet sich die exe Datei?Auch mit Malwarebytes gescannt?

Ordner Autostart auch schon nachgesehen und könnte es sein das ein Kartenlesegerät im PC ist und mit PowerCinema Videos von der SD -Karte gelesen wurden?Dann steck die Karte einfach wieder ein.

Oder Vodafone USB Surf-Stick mit Micro SD Karte Datenspeicher??-Formatieren Fat

Neuinstallation von CyberLink Power Cinema.
Sonst..
http://www.chip.de/downloads/USB-Fehlerbehebung_37417412.html

Hallo hat der stick das schon immer gemacht oder erst seid kurzen?

hallo wenn ich du wäre dann hätte ich mal bei d2 gemeldet die müssen das auch wissen,zur not können die den stick auch reseten!!!
gruß tobias


« Win XP: Win XP: UNEXPECTED KERNEL MODE TRAP (7f) - Sony Vaio Notebook - WinDbg AnalsyeWindows 7: Druckwarteschlangendienst irreparabel? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Joystick
Eingabegerät für Computerspiele. Besonders in den 80er / 90er Jahren des 20sten Jahrhunderts beliebt, wurde er mehr und mehr von Joypads abgelöst. Die erst...

USB Stick
Ein Speichermedium mit verschiedenen Speichergrößen. Siehe auch USB. USB Sticks sind kleine Flash-Speicher, die meistens mit einem USB-A Anschluss versehe...

Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...