Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Problem mit dem installierten xp Service Pack 3 B-system

 :D Habe heute ein neues xp professional Betriebssystem mit Service Pack 3 aufgespielt. Soweit alles bestens.

Nun wollte ich damit ins Internet. Normal erkennt der PC ja automatisch das Modem usw. Tat er aber hier nicht.

Was nun. Ich schaute in den Geräte Treiber und sah gleich ne ganze Reihe gelber Fragezeichen.

1.) Audiogerät auf High Defination Audio Bus.
2.) Ethernet Controller
3.) SM- Bus Controller
4.) Video Controller (VGA- Komptibel)

Fehlen wohl ein haufen Treiber.

Aber bevor ich jetzt was falsches Downloade frage ich besser mal bei euch nach was hier zutun ist.

Wohl funktioniert deswegen auch kein Internet bzw. Netzwerk.

Erbitte Info. ;)



Antworten zu Problem mit dem installierten xp Service Pack 3 B-system:

Du brauchst die Treiber-CD, die zu dem Mainboard gehört.
Oder Du musst an einem anderen Rechner die Treiber von der Webseite des Herstellers auf einen USB-Stick laden und dann an dem neu-aufgesetzten PC installieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 :D Wo soll ich die herbekommen ?.Also dann die andere variante. Treiber runterladen. Hast Du die die Links dazu ?.
Ich will selber nicht irgendwas runterladen was womöglich dann falsch ist.

Auf USB Stick wäre ok.

Eventuell müßte doch auch eine solche Treiber-CD zum Mainboard hier geben ?.

Danke ! ;)

« Letzte Änderung: 23.10.13, 22:12:19 von pilapong »

Die Treiber-CD gehört zum Rechner, sie sollte irgendwo aufbewahrt sein.  ;D
Ansonsten brauchst Du den Hersteller und die genaue Bezeichnung des Boards. Sie steht normalerweise auf dem Board.
Dann suchst Du die Webseite des Herstellers auf und suchst nach Treibern für dieses Modell und Dein Betriebssystem.
Oder schreib den Hersteller und das Modell, dann kann auch hier gern nach den Downloads gesucht werden.  :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 :( Der Pc ist von Acer Power und wohl ist es das beste dort den Support zu kontaktieren.

Und der Witz, der PC ist vom Händler auf Ebay. Ohne Betriebssystem gekauft. Es war aber eins drauf und da gab es schon Probleme mit nicht vorhandenen Netztwerktreiber.

Der Händler sagt, neues BS installieren, gemacht getan und jetzt wieder das hier. Meine Nerven.

Könnte den zurückgeben, aber normal ist der PC gut. Trotzdem Mist das man letztlich nur Stress hat und so was nicht richtig funktionierend überhaupt verkauft bekommt  >:(:(.

Bei Kauf gebrauchter Gegenstände über eBay kann dir noch niel Schlimmeres passieren als die Probleme, die du hier schilderst!

Ist die Nlechverkleidung noch offen - dann schau auf das Motherboard und lies neben den PCI-Slots die aufgedruckte Bezeichnung des Motherboard ab - trage sie hier ein.

Vielleicht ist an der Gehäuserückseite auch noch ein lesbares Etikett aufgeklebt mit Herstellername und Handelsbezeichnung des PC in zurücklöiegenden Tagen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 ;)der PC ist nicht Vorort. Wie gesagt frage ich jetzt erst mal bei Acer an. Ich werde dann berichten was die sagen und können wir hier ja ggf. später wie von Dir vorgetragen weitermachen. :-\

Windows XP Start>Alle Programme>Zubehör>Systemprogramme>Systeminformationen.
Im rechten Fenster unter Modell sollte in der Regel die Bezeichnung/Nummer vom Board stehen!

In Windows-7 heißen die Werte, die Exit aus der "Übersicht" im Blick hat:
- Systemname
- Systemhersteller
- Systemmodell
- Systemtyp
ob die Bezeichnungen in Windows-XP genau so genutzt wurden? - vielleicht.
Die Support-Mitarbeiter bei Acer jönnen dir auch nur passende Auskünfte auf ganz konkrete Fragen geben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 >:( Das ist ja der Witz. Habe den PC am Abend zum Kumpel gebracht und kann von hier jetzt nicht nachschauen. Vielleicht kann ich den noch telefonisch erreichen.

Ich habe die Problematik wie hier an Acer weitergegeben.

Ist schon richtig wie EXIT hier vorträgt !.

« Letzte Änderung: 23.10.13, 23:01:03 von pilapong »

 

Zitat
- Systemname
- Systemhersteller
- Systemmodell
- Systemtyp

Ist bei XP auch vorhanden ! Systemmodell-Board Bezeichnung

« Letzte Änderung: 23.10.13, 23:14:45 von Exit »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 ;D Die Lösung dieses Problems war folgende:

Vom Acer Support -

Eine Treiber-CD ist in Ihrem Fall nicht notwendig.

Bitte installieren Sie diese Treiber in der genannten Reihenfolge um sämtliche Komponenten Ihres PCs korrekt zu installieren.

1. Chipsatz-Treiber:
ftp://ftp.acer-euro.com/desktop/AP-M8/driver/Chipset%20Driver%20(105MB).zip

2. CPU-Treiber:
ftp://ftp.acer-euro.com/desktop/AP-M8/driver/CPU%20Driver.zip

3. Netzwerk-Treiber:
ftp://ftp.acer-euro.com/desktop/AP-M8/driver/LAN_Driver_Marvel_Ver.10.22.7.3.zip

4. Audio-Treiber:
ftp://ftp.acer-euro.com/desktop/AP-M8/driver/Audio%20Driver.zip

In jeder der heruntergeladenen Dateien finden Sie eine ausführbare Datei, welche mit dem Wort 'Setup' beginnt. Bitte führen Sie diese Datei aus jedem der vier Downloadpakete aus und machen Sie nach jeder der vier Treiberinstallationen einen Neustart Ihres PCs.

-----------


Was die Problematik betrifft ist der PC nunmehr ok !.

Allerdings hat sich ein anderes Problem ergeben. Hierzu dann aber in einen neuen Thema.

 :);):D;D:o8)::):-\():-)

Prima, genau das hatte ich ja geschrieben, dass Du die Treiber von der Hersteller-Webseite bekommst.
Das Vorgehen ist nicht gerade ein Novum.  ;)
Nur ohne Modellbezeichnung konnte Dir hier niemand die passenden Downloads verlinken. Da hatte der Acer-Support eben einen Vorteil diesem Forum gegenüber.

Aber es ist doch fein, dass es nun funktioniert hat und die Kiste (bis auf das neue Problem?) rennt.
 8)


« FestplatteCPU Auslastung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Service Pack
Service Packs ist das englische Wort für Wartungspaket und sind Sammlungen von Aktualisierungen für eine bestimmte Software. Daneben enthalten sie auch Patches ...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...