Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Ihre Frage: PC startet nach standby gleich wieder

Hallo,

mein Pc startet seit kurzem nach dem Standby nach etwa 1Min wieder von selber - das ist voll nervig.
Folgendes habe ich schon versucht :
USB Geräte entfernt (USB Funk Empfänger Maus-Tast.-Set);
Netzwerkkarte (in der Energieverwaltung sind alle Haken entfernt.

>>> Immmer noch das selbe <<<

Netzwerkkarte im BIOS deaktiviert

>>> Immmer noch das selbe <<<

woran kann das liegen ?




Antworten zu Windows 7: Ihre Frage: PC startet nach standby gleich wieder:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ganze hat sich dan doch noch geklärt.

Ich habe das verantwortliche Problem - Program in der > Ereignisanzeige in der Verwaltung < gefunden.  ::)

Ad-Aware Antivirus war der Übeltäter und hat das System immer nach ca. 20 sek wieder erweckt.  :o

Jetzt bleibt er (wieder) im Standbye bis ich eine Taste (Tast. oder Maus) drücke ...  ;D

Dort stand es im Bericht :

Protokollname: System
Quelle:        Microsoft-Windows-Power-Troubleshooter
Datum:         09.07.2015 15:54:45
Ereignis-ID:   1
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene:         Informationen
Schlüsselwörter:
Benutzer:      LOKALER DIENST
Computer:      kai-PC
Beschreibung:
Das System wurde aus dem Energiesparmodus reaktiviert.

Zeit im Energiesparmodus: ?2015?-?07?-?09T13:53:19.060546800Z
Reaktivierungszeit: ?2015?-?07?-?09T13:54:44.250000000Z

Reaktivierungsquelle: Zeitgeber - generic
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
  <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-Power-Troubleshooter" Guid="{CDC05E28-C449-49C6-B9D2-88CF761644DF}" />
    <EventID>1</EventID>
    <Version>1</Version>
    <Level>4</Level>
    <Task>0</Task>
    <Opcode>0</Opcode>
    <Keywords>0x8000000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2015-07-09T13:54:45.550781300Z" />
    <EventRecordID>118972</EventRecordID>
    <Correlation ActivityID="{1365F0A5-A098-4D56-A73B-81F18BE86AFF}" />
    <Execution ProcessID="1952" ThreadID="4296" />
    <Channel>System</Channel>
    <Computer>kai-PC</Computer>
    <Security UserID="S-1-5-19" />
  </System>
  <EventData>
    <Data Name="SleepTime">2015-07-09T13:53:19.060546800Z</Data>
    <Data Name="WakeTime">2015-07-09T13:54:44.250000000Z</Data>
    <Data Name="SleepDuration">15333</Data>
    <Data Name="WakeDuration">742</Data>
    <Data Name="DriverInitDuration">500</Data>
    <Data Name="BiosInitDuration">3067</Data>
    <Data Name="HiberWriteDuration">19060</Data>
    <Data Name="HiberReadDuration">0</Data>
    <Data Name="HiberPagesWritten">183392</Data>
    <Data Name="Attributes">24833</Data>
    <Data Name="TargetState">4</Data>
    <Data Name="EffectiveState">5</Data>
    <Data Name="WakeSourceType">5</Data>
    <Data Name="WakeSourceTextLength">7</Data>
    <Data Name="WakeSourceText">generic</Data>
    <Data Name="WakeTimerOwnerLength">114</Data>
    <Data Name="WakeTimerContextLength">0</Data>
    <Data Name="WakeTimerOwner">\Device\HarddiskVolume1\Program Files\Lavasoft\Ad-Aware Antivirus\Ad-Aware Antivirus\11.7.485.8398\AdAwareTray.exe</Data>
    <Data Name="WakeTimerContext">
    </Data>
  </EventData>
</Event>


« "Zustimmungsbenutzeroberfläche für Verwaltungsanwendungen"RAID 5 fehlerhaft - Windows 2000 Domäne ohne Virenscanner »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...

USB Stick
Ein Speichermedium mit verschiedenen Speichergrößen. Siehe auch USB....