Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Zwangsupdate von WIN 8.1 auf WIN 10?

habe ich richtig gelesen, dass MS automatisch und ungefragt von WIN 8 auf WIN 10 upgradet? Wenn ja, will ich das nicht und möchte es verhindern, weil sonst einige meiner Progs nicht mehr laufen würden. Wie kann ich das unterbinden?



Antworten zu Zwangsupdate von WIN 8.1 auf WIN 10?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gehe in Systemsteuerung - Software und lasse Dir die Updates anzeigen.
Deinstalliere das Update KB3035583 und verhindere beim nächsten Update, das es wieder mit installiert wird.
Das sollte geschehen, indem Du die Installation auf manuell setzt und dieses Update ausblendest.
Weiterhin sollte der Ordner "GWX" entfernt werden.
Genaueres hier:
http://www.wintotal.de/tipparchiv/?id=2198

Jürgen

danke für die Tipps, ich hoffe, ich kriege das hin, bin absoluter Win Nerd, bei 64Bit System scheinen die Funktionen woanders zu liegen...ich werde es schon finden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein, 32Bit (x86) und 64Bit (x64)unterscheiden sich nicht.
Hier ein Screenshot:

Mußt dann  einen Moment warten, bis der PC alle zusammengesammelt hat.

Jürgen


« Speicherplatz wird nicht richtig angezeigtWindows 7: Probleme mit der Tastertur »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Systemsteuerung
Die Systemsteuerung ist ein Windowsprogramm, mit dem sich viele wichtige Einstellungen vornehmen lassen, man angeschlossene Geräte kontrollieren und Windows-Bestandt...

Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....

Directory
Ordner im Dateisystem eines Computers. Siehe auch Ordner ...