Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: rechtsklick

Hallo, erst mal ich hab da ne frage wie kann ich das zug weg machen was kommt wenn ich auf ne datei rechtsklick mach, weil wenn ich rechtskilck auf eine datei mache ein öffnet sich ein fenster mit 30 möglich keiten weil ich so viel programme habe und da will ich halt ein paar welck machen wer schön wenn mir einer helfen könnte

Danke im vorraus ....



Antworten zu Win XP: rechtsklick:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Entschuldige bitte, aber wäre es Dir möglich, Deine Frage in einem verständlichen Deutsch zu formulieren? Wenn man erst rätseln muß, was Du denn eigentlich meinst, macht das keinen so rechten Spaß.
Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Er möchte sein Kontextmenü aufräumen

Hab die frage auch ebim ersten lesen gechecked... aber... ..wie??

Meine empfehlun google.de  da gibts bestimmt was... bin jetzt zu faul für dich zu suchen!....

Mantrid

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

"... Hab die frage auch ebim ersten lesen gechecked"
Glaube ich gerne! Bin eben einer von den Altmodischen.
Das Kontextmenü ist komfortabel mit dem Freewareprogramm TweakUi, Klick!  zu bereinigen.
Und ohne Tool in der Registry (unter Anderem) im Pfad
HKEY_CLASSES_ROOT\*\shellex\ContextMenuHandlers
Jürgen


« Win XP: SP1 und SP2Win XP: istvcs.exe HILFE!!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Directory
Ordner im Dateisystem eines Computers. Siehe auch Ordner ...

Klickrate
Das Wort Klickrate gibt das Verhältnis vom Anklicken der Werbebanner zum Anklicken der Internetseite an auf der sich die Werbung befindet. An dieser Rate werden beis...

Registry
Die Windows Registry, auch Registrierdatenbank genannt, ist ein wichtiger Bestandteil von Windows. Hier werden die aktuellen Systemeinstellungen, aber auch alle installie...