Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: 64-Bit-Windows bald fertig

XP Professional x64 Edition kommt bald, Releasekandidat 1 ist fertig

L I N U X ist schon seit geraumer Zeit für die von AMD entwickelte x86-64-Erweiterung der Prozessoren Athlon 64 und Opteron verfügbar. Nun zieht Micosoft nach.

Seit der Vorstellung des SP2 für Windows XP hat Microsoft einige Ressourcen in Richtung 64-Bit verschoben. Nachdem einige Zeit in Sachen 64-Bit nichts passiert ist, hatte Microsoft kürzlich eine neue Beta-Version (Build 1247) für den Test an registrierte Nutzer der Microsoft Entwicklergemeinschaft MSDN (Microsoft Developer Network) freigegeben. Der Test verlief offensichtlich gut, so dass nun - 42 Builds später - ein offizieller Release Candidate zur Verfügung steht.

Nutzer klagen bereits über Treiber-Inkompatibilitäten, da das neue Build bei der Treiber-Installation eine spezielle Signatur voraussetzt. Microsoft will damit sicherstellen, dass damit nur Treiber installiert werden, die für die AMD64- Plattform geeignet sind.

Anwender der 64-Bit-Version von Windows XP sehen sich mit einigen Nachteilen konfrontiert. So funktioniert beispielsweise ein Großteil der Antiviren-Software nicht.

Wenig Freude bereiten auch Spiele, die mit einem Kopierschutz versehen sind. Hiervon sind vor allem Spiele mit dem Starforce-Kopierschutz betroffen.  Ein Start des Spiels wird verhindert.

Microsoft will Windows XP Professional x64 Edition im zweiten Halbjahr 2005 vorstellen. Mit der Vorstellung des Release Candidate 1 erscheint dieser Fahrplan durchaus realistisch. Eine Vorstellung der 64-Bit-Version noch im ersten Halbjahr ist auch denkbar. Dann dürfte auch AMD-Konkurrent Intel so weit sein und entsprechende Desktop-Prozessoren auf Basis des Pentium 4 mit 64-Bit-Erweiterung anbieten können. Intels Pendant zur AMD-Technik heißt Intel EM64T, die zu AMD64 kompatibel ist. Der jetzige Release Candiate von Windows XP Professional x64 Edition unterstützt beide Erweiterungen.


« Win XP: winamp videoWin ME: Internet »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...