Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

HILFE - Wo werden besuchte IT-Seiten noch gespeichert?

Hoffe jemand kann mir helfen.
Versuche immer nachzuvollziehen, welche Internetseiten
meine Tochter besucht, wenn ich auf der Arbeit bin.
Leider ist jedesmal der Verlauf sowie die Temporären
Internet Files gelöscht.
Gibt es sonst noch eine Möglichkeit ihr Internetverhalten
nachzuvollziehen?
Für jede Hilfe dankbar.
Dana



Antworten zu HILFE - Wo werden besuchte IT-Seiten noch gespeichert?:

Hallo,

vllt bei deinem Provider.

So ist das relativ schwer nach zuvollziehen wo sich deine Tochter aufhält wenn sie Verlauf und Cache leert.

Wie ist denn eurer I-Net Zugang?

wir wählen uns über freenet ein. kein ISDN oder DSL

Hallo,

wir wählen uns über freenet ein. kein ISDN oder DSL
??? per modem?

Jo, wir haben einen Laptop

Glaube nicht, dass Freenet die URLs freigibt!

Ich empfehle dir sog. Spionagetools... Man könnte z.B. sowas machen, dass der Internetexplorer immer abgefragt wird, welche Page geladen ist... Wenn du sowas nicht findest, würde ich mich zur Verfügung stellen und so ein Programm schreiben, das nur durch Passwort betrachtet werden kann.... Gemein aber hilfreich  ;D;D;D;D;D;D


MFG KP

Bist du Experte auf dem Gebiet?
Ist das leicht zu installieren?
Ich bin nämlich kein Profi.
Speichert es ca. 5 Tage ab?
Bin im Außendienst unterwegs und kann
nur alle paar Tage dann abfragen.
Kann man das auf dem PC erkennen, das Spionageprogramm?
Sie soll ja nichts mitkriegen.
lg Dana

Hallo Dana!
Worum geht´s dir? Vermutest du, das sie irgendwelchen ** Netiquette! ** anstellt? Einen Dialer einfängt? Oder mal eben auf ´ner ---oseite landet?
Ich halte das für ein zweischneidiges Schwert. Auf der einen Seite ist es absolut richtig, das Kids den Umgang mit dem Internet erleben & beherrschen. Es ist halt ein Medium, um das gerade diese Generation nie mehr herumkommen wird. Auf der anderen Seite denke ich auch, das man seine Kinder nicht allem aussetzen sollte. Hängt meiner Meinung nach aber auch sehr von den Faktoren Alter, Umfeld und vor allem dem Elternhaus ab. Wenn du mal ein wenig präziser werden würdest, worum es dir eigentlich geht, kann man dir auch präziser helfen. Informationen zu dem Thema findet man ohne Ende, einmal gegooglet und schon was gefunden: http://www.salfeld.de/kindersicherung.htm
kasi

ALSO:
So eine Software habe ich nicht! Aber ich wäre in der Lage, ein solches zu programmieren, da ich sowieso Ferien (endlich!) habe...
Man könnte natürlich so viele Tage/Wochen/Monate/Jahre/Jahrtausende  ;D speichern, wie man will...
Das Programm würde 'unsichtbar' starten, dass es niemand merkt. Wenn du dann eine bestimmte Datei (das Programm) aufrufst, dann musst du noch ein Passwort eingeben und dann bekommst du die Liste der Internetseiten...
Aber alles nur Fiktion! Könnte aber schon so was machen, da ich selber sowas brauche...
Also wenn du Interesse hast, mach ich sowas, weiß aber nicht genau, wie lange ich brauche (zwichschen 1 - 3 Tag(e)).

Die Installation wäre kein Problem....

MFG KP

Hallo,

lässt sich durch Proxy oder Parent Friends realisieren

Hi Kasi,
also meine Tochter ist 16 Jahre. Habe mit ihr viel über Internet
gesprochen. Habe auch schon über die freenet-Rechnungsstelle die
Verbindungszeiten eingesehen. Und sie ist meist auch nachts für
eine Stunde online. Befürchte das sie einen Chat besucht. Es geht
mir nicht um Viren o.ä. Wir haben ein NormanProgramm installiert.
Sie ist halt schon auch sehr versiert im Umgang mit dem PC. Deshalb löscht sie auch den Temporary Internet Files Ordner teilweise.
lg Dana

Hi Kersten,
wie soll ich das verstehen? Proxy oder Parents Friends?

An Alle,
habe schon mal was von versteckten Index-Dat Ordnern
gelesen, welche auch IT-Seiten speichern, und nicht
so leicht zu löschen sind.
Wer hat das auch schon mal gehört?
lg

Hallo,

ein Proxy ist ein Programm in dem die Seiten zwischen gespeichert werden und kontrolliert werden können
eiten gesperrt/erlaubt werden können.

und Parents Frient macht ähnliches,

da brauch man kein Spionage Programm

Vllt solltest du mal mit deiner Tochter reden was sie so anstellt.

Verbote und Überwachung sind gerade in diesen Alter nicht besonders angebracht, glaub' mir ;)

schrieb folgendes:
Vllt solltest du mal mit deiner Tochter reden was sie so anstellt.

Verbote und Überwachung sind gerade in diesen Alter nicht besonders angebracht, glaub' mir ;)

Jup, da hat er absolut recht!
Setz´ dich mal daneben und surf mit ihr zusammen...
kasi

« Meine Browser IE und Mozilla hängen sich auf Win XP: Symbol von Laufwerk D(Festplatte), im Arbeitsplatz ändern »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Browser Verlauf
Der Browser-Verlauf zeigt die zuletzt im Browser besuchten Webseiten an: So hat man leicht Zugriff auf die Seiten, die man schon einmal angesehen hatte. Je nach Browser h...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...