Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Adobe Reader kann nicht geöffnet werden

Hallo! Ich habe mir den Adobe Reader runtergeladen. Will ich ihn allerdings öffnen, erscheint die Meldung:
"Für diesen Vorgang ist keine Anwendung der angegebenen Datei zugeordnet. Erstellen Sie eine Zuordnung,indem sie unter Systemsteuerung auf Ordneroptionen klicken."
Das habe ich auch irgendwie versucht,aber es nicht geschafft. Was muss ich da genau machen? Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. Danke schonmal im Vorraus! Sarah



Antworten zu Win XP: Adobe Reader kann nicht geöffnet werden:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welche Endung hat die Datei?

Hallo

Vermute mal, du hast eine PDF Datei runtergeladen (nicht das Programm) und du willst sie öffnen. Das Programm Acrobat Reader allerdings musst von hier runterladen und installieren:
http://www.adobe.de/products/acrobat/readstep2.html
Dann erst wird die Verknüpfung erstellt.

Gruß
 

Nein,ich habe das Programm runtergeladen!
Die Datei heißt "AdbeRdr705_DLM_deu_full",oder was meinst du mit Endung?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist da nix mit .aom, .exe oder .zip? Lade die doch einfach die Version direkt von Adobe. Die ist aktuell und hat die Endung .aom

http://www.adobe.de/products/acrobat/readstep2.html

« Letzte Änderung: 08.01.06, 11:23:03 von cottonwood »

Die Endung ist exe.
Ich habe mir das direkt von der Seite runtergeladen,aber diese Meldung erscheint trotzdem.  ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da musst du doch nur einen Doppelklick drauf machen.

Hab ich doch! Und dann kommt die Fehlermeldug! ??? ??? ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn das wirklich eine .exe ist, dann dürften bei dir überhaupt keine exe-Dateien mehr ausführbar sein. Ist das so? Hast du im Explorer eingestellt, dass die Dateiendungen bei bekannten Dateitypen angezeigt werden?

ähm...ich weiß nicht...wo kann ich das denn nachschauen im explorer? ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Extras - Ordneroptionen - Ansicht: Bei "Erweiterung bei bekannten Dateitypen ausblenden" muss der Haken raus sein.

Der Haken war drin. Hab ihn rausgemacht. Diese Meldung kommt aber immer noch.. :-\

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, aber jetzt kannst du die Dateiendung sehen.

ja,kann ich jetzt. Die ganze Datei heißt: AdbeRdr705_DLM_deu_full.exe
und jetzt?? ??? ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Lade sie dir mal hier neu runter:


« programm, statt passw, stimmenabfrage...Probleme mit Drag & Drop »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
E Book Reader
Als E Book Reader bezeichnet man eine spezielle Hardware, um E-Books auch ohne den klassischen Computer zu lesen. E-Book-Reader bestehen meist nur aus einem Flach-Bildsch...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...