Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Probleme mit dem Arbeitsplatz

Ich habe Windows Xp bei mir installiert mit dem Service Pack 1!
Seit einiger Zeit gibt es bei mir nur leider ein größeres Prob!
Wenn ich vom Desktop den Arbeitsplatz aufrufen will, dann dauert es 1-3 Minuten bis er mir meine Laufwerke etc anzeigt! in dieser Zeit läuft sonst die ganze Zeit die "Eieruhr"!

Das selbe ist auch, wenn ich neue Programme installieren will!
Wenn ich auf "Durchsuchen" Klicke oder Arbeitsplatz, dauert es eine Ewigkeit, bis er mir dann endlich die Laufwerke anzeigt, damit ich das richtige wählen kann zum Installieren!

Ich wäre über Tips und Ratschläge etc mega erfreut!

Vielen Dank schon mal dafür!



Antworten zu Win XP: Probleme mit dem Arbeitsplatz:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

- also, der 1. logische Tipp wäre mal den Service Pack 2 zu installieren  8)


« Win XP: Wie schalte ich windows auf Deutsch?Win XP: Neuinstallation Windows XP - Gesamte Software geht nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Service Pack
Service Packs ist das englische Wort für Wartungspaket und sind Sammlungen von Aktualisierungen für eine bestimmte Software. Daneben enthalten sie auch Patches ...