Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neolec Freeway 56 pci kann nicht installiert werden

Hallo

habe ein problem mit meinem modem.
habe Susu Linux 8.2 und will mein modem von Neolec Freeway 56 Pci installieren.
Habe auch den treiber dazu und die bedienungsanleitung.
Das Modem habe ich schon einmal installiert gehabt, doch jetzt habe ich mein Linux frisch installiert und kriege mein Modem nicht mehr installiert.
Beim ersten mal habe ich auch die probleme gehabt, da habe ich alle Programme die linux auf der CD hat installiert und es hat mit der installation von mein Modem geklappt.
Ich muß es mit einer Eingabe Konsolle eingeben.
Und da gibt er mir immer ein error von Anfang bis zum Ende.
Brauche ich vieleich ein programm was linux nicht von anfang an mit installiert.

Kann mir da jemand helfen, danke an alle schon ihm voraus  :-*


Antworten zu Neolec Freeway 56 pci kann nicht installiert werden:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi

kann natürlich sein, gib mal die Fehlermeldung hier wieder, da können wir vielleicht mehr sagen.

MfG


« pmca wlanSuse 9.0 - DSL mit freenet »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...

PCI Schnittstelle
PCI ist eine Kartenschnittstelle auf dem Mainboard. Man unterscheidet die Kartensteckplätze in die alten ISA - Ports und PCI - Ports. Siehe auch Schnittstelle...

Modem
Modem ist ein Kunstwort und setzt sich zusammen aus  Modulator und Demodulator. Das Modem wandelt die digitalen Daten des Computers in analoge Daten, die über d...