Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Suse: Partition fuer Linux

Ich habe einen etwas älteren laptop und daher  ist meine Festplatte gerad mal 30 GB groß. Nun möchte ich zusätzlich zu Windows noch linux haben und moechte nun wissen wie ich am besten meine Festplatte partitionier. Außerdem wuerde ich noch gerne wissen ob man eine Partitionierung auch ohne Datenverlust durchfuehren kann, d.h. das ich Windows installiert lassen kann. Außerdem hatt ich schon einmal Linux auf meinem rechner. Wenn ich jedoch Windows neu installierte löschte dieser Vorgang automatisch Linux.


Antworten zu Suse: Partition fuer Linux:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

wenn Du beispielsweise openSUSE 10.2 installierst, nimmt Dir die Suse alles ab. Brauchst eigentlich nur den Vorschlägen folgen. Windows, wenn Du es behalten möchtest, sollte aber schon drauf sein, denn Windows dultet keine anderen Betriebsysteme neben sich und macht bei der Installation ein Fremdsystem einfach platt. Da ist Linux erheblich toleranter.

Have Fun


« CD Cover Drucken??Suse: unterstuetzt linux t-online »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...