Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Suse: 9.1. Systemuhr spinnt....?1?

Hallo zusammen,

bei mir tritt seit einiger Zeit ein ganz seltsames Problem auf. Ich nutze sowohl Win2K als auch Suse9.1
Unter Win2K stimmt die angezeige Uhrzeit. Allerdings unter Suse nicht mehr. Ich bin mir sicher das ist noch nicht lange so. Ein manuelles verstellen bringt nichts. Ich habe alle Optionen die über KDE zur Verfügung stehen probiert. Es ist mir ein Rätsel.
Die Uhr geht grundsätzlich 30 min. bis eine 1 Stunde vor. Weis jemand Rat?
Greetz
Tom


Antworten zu Suse: 9.1. Systemuhr spinnt....?1?:

Hallo,

ich habe mit Suse 9.2 das gleiche Problem.

Gruß

lifux

moin zusammen,

ich habe das problem bei mir wie folgt (hoffentlich) gelöst:

die datei /etc/adjtime löschen
uhrzeit neu setzen
datei adjtime erneut löschen
reboot

fertig

greetz
tom

Hallo,

bei mir hat der Tip geholfen.

Danke.

Lifux

Hallo

Wenn eine DSL Verbindung besteht, dann kann man unter YaST - Netzwerkdienste - NTP Client einen Zeitserver eingeben.

NTP-Daemon automatisch starten > beim Systemstart ein Kreuzchen machen und als NTP Server ptbtime2.ptb.de eingeben und auf "Test" drücken. Jetzt wird bei jedem Systemstart sie Systemzeit mit der NTP-Server verglichen und korrigiert.

Gruß
LinuxFan

moin,
hört sich gut an. danke für den tip werd's gleich mal einbauen. allerdings funktioniert meine systemuhr jetzt.
grüße
tom


« Suse: 9.1. splash + boot screensAndere: Linuxkompatible Hardware »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!