Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Hilfe! Lohnt sich wirklich, ein China Smartphone zu kaufen?

Hallo, liebe Community,

momentan bin ich auf der Suche nach einem günstigen Smartphone. Das Budget ist leider ca. 100€. Daher ist Samsung, HTC für mich nicht möglich.
Ich möchte ein Android Smartphone, mindestens 2 Core, 4-Core wäre natürlich besser, eine gute Kamera muss es auch haben..
Daher kann ich scheinbar nur China Produkte kaufen.
Aber da ich solches Gerät niemals benutzt habe, hab ich natürlich den Zweifel, ob es sich lohnt.

Denn zurzeit hat mein Freund mir diese Seite empfehlen, und die Smartphones dort sind wirklich günstig.diese Seite

Aber 1. von diesen Produkten hab ich gar keine Ahnung.
2. bei dieser Seite hab ich auch keine Erfahrung.

habt ihr vielleicht Erfahrung? Könnt ihr mir vielleicht was empfehlen?

Danke im voraus.

Gruß


Antworten zu Hilfe! Lohnt sich wirklich, ein China Smartphone zu kaufen?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich kann dir nur raten, lass die Finger von dem China-Schrott. Wer unbedingt ein günstiges Smartphone haben will, sollte sich mal das Acer Liquid Z3 Duo mit Dual Core Prozessor anschauen. Das bekommt man schon für unter 100 €.

http://www.acer.de/ac/de/DE/content/model/HM.HCSEG.001

http://www.amazon.de/Acer-Smartphone-Touchscreen-Bluetooth-Android-Schwarz/dp/B00EANMDI0

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ich kann dir nur raten, lass die Finger von dem China-Schrott. Wer unbedingt ein günstiges Smartphone haben will, sollte sich mal das Acer Liquid Z3 Duo mit Dual Core Prozessor anschauen. Das bekommt man schon für unter 100 €.

http://www.acer.de/ac/de/DE/content/model/HM.HCSEG.001

http://www.amazon.de/Acer-Smartphone-Touchscreen-Bluetooth-Android-Schwarz/dp/B00EANMDI0

vielen Dank, das Gerät ist zwar gut, aber der Bildschirm finde ich einbisschen klein..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Nimm ein gebrauchtes das ist allemal besser als der Müll aus den Extrem-Billig-Segmenten   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mal reinschauen bei Aldi ,
hatten gerade ein gutes Angebot in den letzten 14 Tagen.
Vielleicht ist ja noch eins da ...
http://www.discounto.de/Angebot/Mobiltelefon-Nokia-5230-111960/#.U6vo5rEz1m4

« Letzte Änderung: 26.06.14, 11:34:15 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Mal reinschauen bei Aldi ,
hatten gerade ein gutes Angebot in den letzten 14 Tagen.
Vielleicht ist ja noch eins da ...
http://www.discounto.de/Angebot/Mobiltelefon-Nokia-5230-111960/#.U6vo5rEz1m4

Danke :D werde mal schauen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt
Ich kann dir nur raten, lass die Finger von dem China-Schrott.
Vielleicht wäre das auch etwas für dich.

http://www.amazon.de/ZTE-Smartphone-HD-Display-Mediathek-Dual-Core/dp/B00EDXXAVG/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1403795670&sr=8-1&keywords=zte+blade+g

Nur gut, dass ZTE keine chinesische Firma mit Sitz in "Shenzhen, Guangdong, Volksrepublik China" ist....  :P

Hallo,

sorry, aber was die meisten Leute hier von China Phones schreiben ist schlichtweg ** Netiquette! **.
Ich habe alle "grossen" Smartphones gehabt und habe mir vor kurzem das Kingzone K1S (Turbo) bei Efox bestellt und auch schnell bekommen (5  Werktage) und ich muss sagen, dieses Gerät kann durchaus mit den "grossen Marken" mithalten.Ein super
Smartphone (eher schon Phablet 5,5 Zoll FHD Display)in allen Belangen (Verarbeitung, Haptik,Performance... und vor allem der Preis).Also keine Scheu, china Phones werden immer beliebter in Deutschland und auch anderen Ländern...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt
Nur gut, dass ZTE keine chinesische Firma mit Sitz in "Shenzhen, Guangdong, Volksrepublik China" ist....  :P
Na und [???] ZTE sehe ich nicht als China-Müll, auch wenn deren Sitz in China ist. Wenn ich China-Müll schreibe, dann meine ich sowas hier:

http://www.chip.de/artikel/Handy-Fakes-im-Test-China-Klone-von-Galaxy-S5-iPhone-5S-und-HTC-One_69868864.html

Nokia und andere Hersteller produzieren mittlerweile zum Teil auch in China, weil jeder nur noch billig will... Geiz ist Geil!
« Letzte Änderung: 26.06.14, 18:54:57 von Daniel_Düsentrieb »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Nimm ein gebrauchtes das ist allemal besser als der Müll aus den Extrem-Billig-Segmenten   

Wo kann ich ein gebrauchtes kaufen? eBay oder?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich selber habe noch keine Erfahrung mit einem solchen Handy gemacht, aber ich sag es mal so mein Handy hat mal 60 Euro gekostet und ich bin damit mehr als zu frieden. Ich glaub aber nicht das ein China Handy schlecht sein muss. Es kann durchaus etwas taugen. Lass sich doch einfach einmal unverbindlich in einem Geschäfft beraten und gibt an das du 100 Euro ausgeben kannst.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ich habe vor ca 3 Wochen bei e-fox ein Handy für eine Freundin bestellt.
Einzige Voraussetzung - so groß wie möglich.
Handy kam 50€ + Versand und Zoll war ich bei knapp 80.
Was soll ich sagen?
Das Gerät läuft super stabil, hat einen 2ten Akku inklusive und DualSIM.
Sieht im Prinzip aus wie ein Xperia Z.

Ich persönlich würde es nicht nehmen (gerade ein Oppo bestellt ) aber für den kleinen Geldbeutel top!


« mobile Handy Cynus E1Problem mit Chromecast und Youtube »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!