Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Bei Datentransfer sind mehrere .jpeg's in einer .jpeg verschmolzen

Servus, habe soeben Daten von einem Samsung Galaxy S3 über meinen Laptop (Asus Ultrabook) auf eine externe Festplatte geladen. Nachdem ich die komplette Speicherkarte auf meine externe Festplatte übertragen hatte, habe ich die SD Karte formatiert. Als ich dann versucht hatte die Bilder, die ursprünglich auf der SD Karte waren, auf der externen Festplatte zu öffnen, konnte ich nur eine .jpeg Datei finden mit 10gb größe. Gibt es eine Möglichkeit die Bilder wieder voneinander zu trennen?
Danke schonmal für die Hilfe!!


Antworten zu Bei Datentransfer sind mehrere .jpeg's in einer .jpeg verschmolzen:

Hallo,

auf jeden Fall wirds leichter, wenn noch eine von den vermutlich über hundert Bilddateien im Original vorhanden ist.

Diese kann kann als Such'muster' benutzt werden, um weitere Dateien zu finden.


« Aldi smartfon Medion E4502wie geht Picasa auf ein Tablet »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...

Datenrate
Als Datenrate bezeichnet man die größtmögliche Datenmenge, die sich innerhalb einer Sekunde übertragen lässt. Diese wird in Bit pro Sekunde geme...