Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Programm zum löschen von eingegebenen wörtern

Hallo,also ich hab ma ne frage,wenn man bei google irgendwas sucht z.b..öhmmm..online games,un man gibt das wort online games da ein,dann wird dieses wort ja gespecihert un wenn man dann danach nur den buchstaben o eingibt,dann zeigt der an,dass mit o schon einmal online games eingegeben wurden.kann man das irgendwie wegmachen?also das andere leute die an meinen pc gehen,net sehen was ich bei google für wörter eingegeben habe?bitte um schnelle antwort.Danke  ;)  Mfg Lisa



Antworten zu Programm zum löschen von eingegebenen wörtern:

geh doch mal auf start, dort rechtsklick auf den internetexplorer, dann interneteigenschaften, und dann dort bei browserverlauf die formulardaten löschen.

und schon ist weg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Internet Explorer > Extras > Internetoptionen > Verlauf löschen, temporäre Dateien und Cookies löschen

Internet Explorer > Extras > Inhalte > Autovervollständigen Häkchen bei den gew. Einstellungen raus.

Firefox: Extras > Einstellungen > Chronik, Cahwe und Cookies löschen.

Thx Luke001 =)

 ;) Jederzeit wieder.


« PDF Datei wiederfinden/stellenUsb probleme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...