Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Virenschutz von Norton automatisch abgeschaltet?

Beim Übergang von Norton Internet Security 2009 auf 2011 habe
ich bei Windows Vista Probleme:
1. Nach Herunterfahren und Wiedereinschalten des PC zeigt
   Norton Internet Security 2011 an: "OK". Nach ein paar
   Minuten kommt dann dort die Angabe: "Computer gefährdet"
   und "Antivirus abgeschaltet". Ich habe aber nichts am
   Virenschutz oder "Antivirus" verändert. Was ist zu tun?
2. Beim Scannen erhalte ich allgemeine Fehlermeldung.



Antworten zu Virenschutz von Norton automatisch abgeschaltet?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der Norton-Support hat die bezeichneten Probleme inzwischen
in vorbildlicher Weise behandelt und gelöst. Jetzt funktioniert
wieder alles einwandfrei!


« Anzahl E-Mail Adressen bei einem ProviderWindows 7: Marine Aquarium 3 Bildschirschoner »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...