Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

HBCI

die HypoVereinsbank verwendet bei der Datensicherung das HBCI-System.Also es wird beim Onlinebanking die entsprechende Diskette mit den Daten verlangt.Ich habe aber kein Diskettenlaufwerk.Eine Kopie auf CD dieser Diskette führt aber nicht zum Erfolg.
Was kann man machen????
Frdl.Gr.INGO  ???



Antworten zu HBCI:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Diskettenlaufwerk kaufen, ca. 15 Euro und sowieso eine gute Investition wie du siehst. Ohne diese auch keine Startdiskette usw.


« merkwürdige leiste und dateien SchneidProgramm »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Diskette
Die Diskette (früher auch Floppy oder Floppy-Disk genannt) ist ein Datenträger, der auf dem gleichen Speicherprinzip beruht wie die Festplatte. Eine magnetische...

ZIP Diskette
Die ZIP - Diskette ist eine Weiterentwicklung der Diskette von der Firma Iomega. Sie fasst 100 - 250 MB, braucht aber auch andere Laufwerke. Denn sie funktioniert zwar &a...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...