Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Absturz durch Youtube-Videos

Gestern habe ich mir ein Video auf Youtube angesehen, mitten drin ist auf einmal der Bildschirm eingefroren samt Maus. Es ließ sich nichts machen (kein Alt+Tab, kein Str+Alt+Entf). Der Sound war ebenfalls fehlerhaft. Derselbe Sekundenbruchteil des Videos wurde wieder und wieder abgespielt. Ich habe also den Strom abgestellt und neugestartet. Danach schien es keine Probleme zu geben. Gestern und heute habe ich einige weitere Youtube-Videos angesehen und es ist nichts passiert, bis vorhin das Problem genau so wieder aufgetreten ist.

Win 7 Home Premium 64-Bit
Intel Core i5-2500K 3,3Ghz
4GB RAM
Direct X 11

Mozilla Firefox 23.0.0.4959
Adobe Flash Player 11.8.800.94



Antworten zu Absturz durch Youtube-Videos:

Deinstalliere mal den Flash Player.Rechner neu starten und Flash Player erneut installieren.

http://get2.adobe.com/de/flashplayer/

Scheint aber mal wieder das Zusammenspiel zwischen Firefox und Flash zu sein.Oft hilft hier nur warten auf die nächsten Updates von Flash oder Firefox.Bei meinem XP Rechner hatte ich seit dem neusten Update auf FF 23.0 ähnliche Probleme.Die Neuinstallation von Flash konnte das Problem beseitigen,leider hilft das aber nicht immer. :-\


« Firebird 2.5: Zugriff von bestimmten Benutzern extrem langsamWo werden die Suchbegriffe von Firefox/Google gespeichert? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
YouTube
Ist ein 2005 gegründetes, in zwölf Sprachen verfügbares Internet-Videoportal, dass sich weltweiter Popularität erfreuen darf. Durchschnittlich werden ...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...