Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Emailanhänge

Egal mit welchem Programm ich Emails versende sind die Anhänge in diesem Fall eine Exceldatei leer.

Namen und KB der Datei werden beim Empfänger angezeigt aber der Inhalt fehlt.

Gruß
Hansi



Antworten zu Emailanhänge:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kann es sein, dass du statt der Daten nur eine Verknüpfung versendest?
Schau mal vor dem Absenden wie groß diese Datei ist und vergleiche die Größe mit jener auf deiner Festplatte.

Danke für die Antwort.
Die datei wird beim Empfänger normal angezeigt (Name und 175KB)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und bei dir hat diese die gleiche GRöße? Wenn ja dann sollte sich der Empfänger mal umsehen wrum diese nicht geöffnet wird. Fehlermeldung oder was im Excel steht wenn es geöffnet wird, beim Anklicken der Datei.
Mit welcher E-Mail Anwendung wird es versendet und in welcher Windows Version? Mit welcher Excel Version werden diese erstellt?

Pack deine Excel-Datei mal in ein Archiv (*.zip oder *.rar), hänge das Archiv an die E-Mail und laß den Empfänger die Excel-Datei auspacken und offnen.
Was passiert?

Die Größe ist die gleiche es geht auch nicht nur um Excel sondern alle Dateien, Excel war nur ein Beispiel.

Ich habe mir die Emails über eine zweite Adresse selbst gesendet und bin deshalb sicher das der Fehler beim versenden liegt.

Ich kann die Datei vorm versenden in der Email ja öffnen.


 

Ich kann die Datei vorm versenden in der Email ja öffnen.
Eine selbst erdachte Sicherheit würde ich annehmen, denn beim Vorbereiten des E-Mail-Versandes ist die bewußte Datei auf deinem PC als Quelle noch erreichbar.

Das Öffnen im E-Mail-Programm erfolgt mit hoher Wahrscheinlichkeit durch Aufruf vom originalen Speicherplatz aus.

Ob das Verpacken in ein Archiv andere Ergebnisse bringt - das hast du gar nicht erst getestet?

Daß beim Einrichten der unterschiedlichen E-Mail-Programme stets ein Fehler übernommen wird, läßt sich daraus ableiten, daß du selbst schreibst: Egal mit welchem Programm ich Emails versende

Tausende andere User versenden E-Mails samt Anhängen erfolgreich - warum soll das ausgerechnet mit deinem Rechner nicht möglich sein?
Besitzt du einen zweiten Rechner - dann teste den E-Mail-Versand von da aus.
Oder rufe den E-Mail-Account beim Mailhoster im Browser auf und sende eine E-Mail mit Anhang auf diesem Weg.
Wird dir beim Bestätigen des "Anhang hoch laden" angezeigt zu wieviel Prozent die Aktion abgeschlossen ist? Wird der Anhang auf den Server beim Mailhoster in den Postausgang geladen?

« Update-Zeitpunkt beim Java Control Panel (Windows 8)am tv auf externe festplatte aufgenommenen film,am laptop abspielen,laptop will formatieren,was ist »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...