Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

W7 & tuneup

Moin!
Windows 7 ultimate
3GB Prozessoren,
1GB Speicher
75 GB Festplatte

Habe bei Windows 7 tuneup installiert und merke, daß die Systemwiederherstellung dann nicht mehr funktioniert.
Nach Deinstallation geht's wieder.
Fehlende Kompatibilität oder mein Fehler?
tjard



Antworten zu W7 & tuneup:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Wer nicht weiß wie man mit Tuneup umgeht,
der kann sein System schon zerschiessen.
Es gibt doch etliche manuelle Bereinigungen.

das ist ja nun eine wundervolle Antwort.

Fehlende Kompatibilität !
TuneUp "fummelt schon im Betriebssystem herum" - übergibt seine Feststellungen und Änderungen aber nicht an Windows. - Es erstellt ein "eigenes Log um Aktionen Rückgängig machen".

Wer TuneUp nutzt, muß sich im Prinzip mit den Arbeitsmodi "zweier Systeme" befassen - oder hinnehmen, daß die Wiederherstellungsoptionen des durchprogrammierten System unwirksam werden.

Für den Fall ist es besser: ein vollständiges Image der Systempartition zu besitzen - und das bei nächster Gelegenheit zurück zu schreiben, wenn TuneUp wieder mal alles durcheinander brachte.

Besser wäre als Zusatzsoftware zur Ergänzung der Windows-Werkzeuge - die Freeware:
Live-Essentials von Mark Russinowitsch
(diese Tools "korrespondieren" mit Windows).
http://de.wikipedia.org/wiki/Windows_Essentials
(Russinowitsch wurde gleich ganz von Microsoft "eingekauft" - weil seine Tools das System echt unterstützen.)

Danke, damit kann man etwas anfangen.
Werde also tuneup nicht einkaufen, obwohl es bei WXP lief.

Herzlichen Dank!
tjard


« Worddateien starten aus Win-Explorer nicht mehrAdobe : Patchday-Updates-fuer-kritische-Luecken »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!