Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Virenwächter bei G-Data ist aus

win 7 64 Bit
Beim Security Center von G-Data ist beim Echtzeitschutz der Virenwächter ausgeschaltet.Habe oft versucht, ihn wieder einzuschalten, leider vergeblich.



Antworten zu Virenwächter bei G-Data ist aus:

Überprüfe mal den Status der Dienste von G Data !
Unter Systemsteuerung>Verwaltung>Dienste nach den Diensten
G Data Dateisystem Wächter
G Data Scheduler

suchen und überprüfen,ob diese Dienste gestartet und der Starttyp auf "Automatisch" steht ! Falls nicht,dann mit Rechtsklick auf Eigenschaften und den Starttyp auf "Automatisch" setzen.Anschließend den Rechner neu starten.
Vergleiche auch die anderen Dienste mit dem Bild !

« Letzte Änderung: 30.03.15, 23:08:07 von Exit »

Danke für die Hinweise, ich habe alles richtig bei den Diensten eingestellt, aber trotzdem habe ich immer noch Hinweis, daß der Virenwächter G-Data ausgeschaltet ist.

Genau für solche Zwecke bietet Dir GData an, ein passendes Boot-Medium zu erstellen, wenn Du noch keines hast. (Die Installations-CD z. B., die kann das auch)
Mit so einem Medium bootest Du den Rechner, untersuchst ihn und schreibst das Ergebnis hier wieder. :-)

Falls der Bootscan mit der G Data CD keine Hinweise auf Schadcode bringen sollte,dann das System zusätzlich noch mit Malwarebytes Free überprüfen.Führe einen vollständigen Suchlauf durch.Vorher noch die Signaturen aktualisieren.

Download

http://www.malwarebytes.org/products/malwarebytes_free

Anleitung dazu ! Aufmerksam lesen !

http://www.hijackthis-forum.de/tipps-tricks/27959-malwarebytes-anti-malware-anleitung.html

Sollte es hier Funde geben,dann bitte das Log vom Suchlauf mal kopieren und hier anzeigen.

Dieses Verhalten hat womöglich den Hintergrund,dass dein System doch infiziert wurde und dein AV Programm blockiert bzw. manipuliert wurde,Das kann durch einen Download/Installation von dubiosen Programmen passieren oder auch durch Sicherheitslücken im System.Ein Klick auf eine infizierte Website kann dann schon genügen,wenn dort Schadcode integriert wurde.
Welche Jahresversion von G Data wird genutzt? Falls du die neue Version (2016) in einer Beta Version zum Test betreibst,dann können einige Dinge schon mal nicht funktionieren,weil das noch keine Finale Version ist,das nur als Hinweis !
Sollte es keine Hinweise auf Schadcode geben,dann deinstalliere G Data.Starte den Rechner neu und entferne mit dem G Data AV Cleaner noch alle Reste,dann Rechner wieder neu starten und G Data erneut installieren.


« Letzte Änderung: 31.03.15, 09:48:40 von Exit »

G-Data-Tools (auch zum Deinstallieren der Software)
https://www.gdata.de/kundenservice/downloads

Falls der Bootscan mit der G Data CD keine Hinweise auf Schadcode bringen sollte,dann das System zusätzlich noch mit Malwarebytes Free überprüfen.Führe einen vollständigen Suchlauf durch.Vorher noch die Signaturen aktualisieren.

Download

http://www.malwarebytes.org/products/malwarebytes_free

Anleitung dazu ! Aufmerksam lesen !

http://www.hijackthis-forum.de/tipps-tricks/27959-malwarebytes-anti-malware-anleitung.html

Sollte es hier Funde geben,dann bitte das Log vom Suchlauf mal kopieren und hier anzeigen.

Dieses Verhalten hat womöglich den Hintergrund,dass dein System doch infiziert wurde und dein AV Programm blockiert bzw. manipuliert wurde,Das kann durch einen Download/Installation von dubiosen Programmen passieren oder auch durch Sicherheitslücken im System.Ein Klick auf eine infizierte Website kann dann schon genügen,wenn dort Schadcode integriert wurde.
Welche Jahresversion von G Data wird genutzt? Falls du die neue Version (2016) in einer Beta Version zum Test betreibst,dann können einige Dinge schon mal nicht funktionieren,weil das noch keine Finale Version ist,das nur als Hinweis !
Sollte es keine Hinweise auf Schadcode geben,dann deinstalliere G Data.Starte den Rechner neu und entferne mit dem G Data AV Cleaner noch alle Reste,dann Rechner wieder neu starten und G Data erneut installieren.



Habe Malware-bytes durchlaufen lassen und hat einiges gefunden. Diese Malware habe ich gelöscht und es ist alles wieder in Ordnung.
Vielen Dank für die Hinweise.

 

Zitat
Diese Malware habe ich gelöscht und es ist alles wieder in Ordnung.

Vorsicht ! Da wäre ich mir nicht so sicher ! Schadcode der legitime AV Software lahm legt,kann auch andere Sicherheitsbereiche des Systems kappen ! Sicherheitscenter,Firewall usw.
Oder es besteht sogar Fernzugriff durch dritte auf deinen Rechner !
Das System könnte völlig kompromittiert sein und wäre dann auch nicht mehr vertrauenswürdig!
Das Log von Malwarebytes hätte man schon gern gesehen um zu schauen,was sich da eingenistet hatte ! Das war sicher nichts harmloseres !

« Windows Live Mail ErrorBitte um HILFE, Problem mit Internet oder Windows-Dienst »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Windows
Windows ist der Markenname des Betriebssystems von Microsoft. Ursprünglich als grafische Erweiterung von MS-DOS gedacht entwickelte sich Windows zum meist gebrauchte...

Windows Mobile
Windows Mobile ist die Version von Microsofts Betriebssystem Windows für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets. Sie wurde aber mittlerweile abgelöst...

Windows CE
Windows CE, kurz WinCE, ist eine Betriebssystemreihe für Handhelds wie PDAs, Thin Clients und generell eingebettete Systeme. Die grafische Benutzeroberfläche ka...