Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Fakebook

Leute hab mich gestern bei Facebook angemeldet. Mein Problem:
Wenn ich jetzt Fakebook aufrufe, bin ich sofort mit meinem Konto drin. Das heißt jeder der an den laufenden Comp geht, kann sofort meine Nachrichten und so lesen. Hab bisher noch keine Lösung gefunden daß man nur mit Passwort sich da einloggen kann. Vielleicht kennt sich da ja jemand aus
Gruß



Antworten zu Fakebook:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 208.000.000 Ergebnisse auf Google zu deinem Thema.

Mehudine

Schau mal

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Google such ich schon den ganzen Morgen ab, Hab aber noch keine Lösung gefunden. Ich rufe die Fakebook Seite auf und bin sofort auf meiner Seite , alles ist sichtbar, Hätte aber gerne das ich mich mit Passwort einloggen muß.
So wie hier auch. Glaube zwar nicht das dies entschedend ist aber: Win 10 1903, Firefox 69.Ob15 64 bit

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Abmelden / Logout oder sowas sollte es da auch geben (?)   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Abmelden / Logout oder sowas sollte es da auch geben (?)   
das ist vollkommen richtig....
Wenn Du auf Facebook angemeldet bist, alles abgearbeitet hast, dann gehst Du in der Menueleiste auf das schwarze kleine Dreieck, anklicken und abmelden anklicken, kurzen Moment warten bis es eingestellt ist und dann Facebook schließen.
Hast Du das Paßwort gespeichert, kannst Du beim nächsten Start von Facebook auf Dein Profilbild klicken und Dich anmelden.
Ist das Paßwort nicht gespeichert, dann mußt Du Dich mit z.B. Emailadresse und Paßwort anmelden, so wie Du es im LogIn eingegeben hast.

Wer mehrfach "Fakebook" schreibt - aber ernsthaft Facebook meint,
sollte zumindest das hier im Forum klarstellen!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zunächst, mal Danke das ihr euch die Mühe macht,
Ok, schwarzes Dreieck anklicken, war ich immer etwas zu schnell, ausloggen prima. Jetzt rufe ich erneut auf, klicken sie auf das Bild und alles wie gehabt, damit kann jeder wieder alles sehen, ohne passwort und dergleichen.
Nörgelt mir nicht an dem schönen Wort Fakebook rum, das beschreibt nur meine Allergie, mußte aber wegen meiner Frau da rein.

... schönen Wort Fakebook, das beschreibt nur meine Allergie, mußte aber wegen meiner Frau da rein.
Das war aber an keiner Stelle erwähnt oder "in Sonderzeichen" hervorgehoben - so ist "Fake" eben Fake.
Na - was soll's...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Jetzt rufe ich erneut auf, klicken sie auf das Bild und alles wie gehabt, damit kann jeder wieder alles sehen, ohne passwort und dergleichen.
Das ist richtig...denn wenn Du Dich auf Facebook angemeldet hast, speichert Facebook in Deinem Account das Kennwort und Paßwort.
Zur Erleicherung kann man auf das Bild klicken und man ist eingeloggt.

Du brauchst aber nicht auf das Bild zu klicken, sondern kannst Dich in der Menuezeile darüber mit Emailadresse und Paßwort anmelden.

Sieh Dir mal das Bild von den Einstellungen an, unten bei "Logininformationen entfernen".

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich bin mit 2 Comp. im wechsel bei Facebook drinnen, logg ich mich auf dem 2 Comp aus,beide hängen auf der gleichen FritzBox kann man sich da nur mit E-Mail und Passwort einloggen, so soll es sein. Auf der Hauptkiste jedoch, bin ich beim aufrufen der Seite sofort angemeldet. Dies bedeutet jeder der an die Kiste geht, Facebook aufruft, ist sofort mit meinem Konto drinnen, und kann alles sehen. da nutzt auch kein  ausloggen. Bin da anscheinend dauer angemeldet.   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Möglicherweise hast Du irgendwann mal im Browser bei der Anmeldung die Frage "Passwort speichern" oder so in der Art, mit ja beantwortet. Dann unter Firefox mal das Passwort bzw. Anmeldedaten löschen. Siehe Zugangsdaten und Passwörter.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

PW im Browser löschen.
Bei der nächsten Anmeldung muss dich dann wieder voll anmelden.
!! NICHT WIEDER SPEICHER"!!!!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sag jetzt bitte nicht, es ist ein Familien PC, der mit deinem Account startet und ohne login PW bist auf dem Arbeitsplatz mit Vollzugriff,
Das ist der Administrator mit vollen Rechten.
Einstllung =< Profil und lege für den Admin (jetziger Account) ein PW an und dann vergibst am Besten noch Gast Konten, bitte auch mit PW.
PC und DU seid sicher.


« Kodi *.m3u DateienFF Image »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Benutzerkonto
Windows bietet die Möglichkeit Benutzerkonten, kurz Nutzerkonten, anzulegen. Auf diese Weise kann ein Rechner von mehreren Nutzern verwendet werden.   Bei jed...

Compiler
Als Compiler bezeichnet man ein Programm zum Übersetzen der Quellprogramme einer bestimmten Programmiersprache in ausführbare Dateien, also in die Maschinenspra...

Composing
Der Begriff des Composings stammt aus der Bildverarbeitung und bezeichnet eine Collage aus mehreren Bildern. Häufig ist die Vielzahl der verwendeten Elemente nicht m...