Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Thunderbird - Yahoo-Mails werden stundenlang nicht abgerufen

Hallo zusammen,

Ich hab hier ein sehr eigenartiges Problem und das schon sehr lange. Es hat also nichts mit einer Version von Thunderbird zu tun.

Mein E-Mail-Account für Foren ist ein uraltes Yahoo-Konto. Ansonsten habe ich meine eigene Domain und eigene Mail-Adresse. Aber auch noch ein "historisches" GMX-Account.

Seit Monaten (nicht gefühlt, wirklich Monaten) habe ich das Problem, dass meine Yahoo-Mails von Thunderbird nicht mehr regelmäßig abgerufen werden. "Authentifizierungsfehler imap.yahoo ..." wird als Grund angegeben. Ist aber alles korrekt eingerichtet. Manchmal funktioniert es auch sofort, manchmal kommen dann nach einigen Minuten oder Stunden plötzlich alle Mails mit "Eine Antwort auf das Thema XY ist eingegangen".

Ich hab schon versucht, Thunderbird neu zu installieren (auch in Appdata den Ordner umbenannt) und nur die Yahoo-Adresse eingetragen, Thunderbird hat die Einstellungen automatisch gefunden und eingetragen - geht trotzdem nicht. Also dachte ich, es liegt irgendwie an Windows. Gestern hab ich meinen PC frisch aufgesetzt (Windows 10 Pro, neueste Patche) und auch Thunderbird erstmal jungfräulich mit dem Yahoo-Account getestet.

Die Einstellungen sind korrekt (gem. https://support.mozilla.org/de/kb/thunderbird-und-yahoo#w_imap)

Fehler ist immer noch da. Mails versenden klappt übrigens dann auch nicht.

Also habe ich den alten Appdata-Ordner wieder reinkopiert, damit ich nicht die ganzen Einstellungen neu machen muss.

Alle anderen Mail-Accounts werden automatisch und zeitnah aktualisiert.

Das Yahoo-Account kommt manchmal direkt nach dem Start von TB auch, es kann aber auch Minuten oder gar Stunden dauern, bis dann plötzlich alle Mails reinkommen.

Und jetzt kommt der Teil, der es noch eigentartiger macht. Firefox kann es auch nicht. Wenn ich dann versuche mit Firefox Yahoo-Mail zu öffnen, bekomme ich einen Seitenladefehler. Yahoo geht auf, aber nach Klick auf "Mail" geht es nicht weiter.

Mit EDGE geht es sofort.

Wenn die Mails im Thunderbird ankommen, kann ich auch wieder über den Firefox rein.

Das funktioniert dann auch eine Weile bis es dann wieder aufhört - das können dann wieder Minuten oder Stunden sein. Hat nichts mit Neustart des Rechners zu tun. Ich merke das nur, wenn dann plötzlich unten rechts "Authentifizierungsfehler imap.yahoo..." aufploppt. Dann weiß ich, dass ab jetzt wieder keine Mails mehr im TB für Yahoo ankommen.

Ich habe den Windows Defender - keinen anderen Virenscanner, keine andere Firewall und eine normale Fritzbox.

Und ... hat jemand ne Idee?



Antworten zu Thunderbird - Yahoo-Mails werden stundenlang nicht abgerufen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Mein E-Mail-Account für Foren ist ein uraltes Yahoo-Konto. Ansonsten habe ich meine eigene Domain und eigene Mail-Adresse. Aber auch noch ein "historisches" GMX-Account.

Und ... hat jemand ne Idee?

Ja habe ich.
Mach deine E-mail Konten platt.
Hol dir ein T-online Konto und versorge es mit Thunderbird.
Dann gibt es auch keine Probleme mehr.

Mehudine

 

Zitat
Die Einstellungen sind korrekt (gem. https://support.mozilla.org/de/kb/thunderbird-und-yahoo#w_imap)
Fehler ist immer noch da. Mails versenden klappt übrigens dann auch nicht.

Hier sehe ich einen kräftigen Widerspruch. Denn wenn alles korrekt wäre, gäbe es auch keine derartigen Probleme. Wenn du aber falsche Einstellungen ausschließen kannst und auch dass es weder am Windows, noch am Thunderbird oder an deinem PC selbst liegt, dann bleibt nur noch yahoo über. Also Mailaccount von yahoo löschen und künftig einen besseren Mailprovider nutzen.

Gruß vom Zapfhahn

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mußt ja deinen Yahoo-Account nicht sofort platt machen.

Kannst ja - wie vorgeschlagen - mal einen kostenfreien Zugang / Account bei t-online einrichten und eine dieser Mail-Adressen als Abrufadresse für die Antworten zu Beiträgen im CH-Forum vergleichen.

Seit die Serveranbindung der CH-Server über Frasnkfurt / cloudflare sehr oft "Pausen macht" habe ich die eigenartige Beobachtung wie du auch gemacht, daß irgendwann mal "info-Mails" zu neuen Beiträgen "im Schwall" ankommen.
(Da können zwischen Senden und Posteingang bei meinem Mailhoster durchaus mal mehr als 24 Stunden vergehen. - Mich wundert das gar nicht mehr...  ::) )

Es ist "gefühlsmäßig" weder ein Umstand bei Yahoo noch ein Fehler in Thunderbird.

Es ist "gefühlsmäßig" weder ein Umstand bei Yahoo noch ein Fehler in Thunderbird.

Welche Erklärung gibt es denn sonst? Selbst ein neu installiertes Windows hilft da nicht und bei anderen Mailprovidern gibt es keine Probleme.

Gruß vom Zapfhahn

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die interessanten Antworten.

Mail-Konto platt machen und zu einem anderen Provider wechseln? Hm, ich bin damit bestimmt in 50 Foren registriert. Die alle zu ändern ... lästig.

Außerdem ist das mein - naja, nicht allererstes, das war AOL, aber mein zweites Mail-Account. Grade mal geschaut - meine ältesten Mails damit sind aus 1998.

Ich tendiere auch dahin, dass es was mit Yahoo zu tun hat bzw. was mit der Kombination Yahoo und Firefox/Thunderbird.

Denn es funktioniert ja auch nicht mit Firefox. Die Yahoo-Seite öffnen und auf den "Mail"-Button klicken hat ja nix mit Einstellungen zu tun.

Und mit EDGE funktioniert es IMMER. EDGE öffnen, Yahoo ist da schon meine Startseite, weil ich den EDGE sonst nicht nutze, "Mail" anklicken und zack, sind meine Mails da.

Gleiches Spiel bei Firefox ... entweder gehts oder "Seitenladefehler".

Wären die Einstellungen im TB falsch, dürfte es nie funktionieren.

Bis letzte Woche hatte ich ja noch meinen PC in Verdacht. Ich spiele schon immer mal damit rum, hab auch zwei virtuelle Maschinen drauf. Da könnte es schonmal passieren, dass da was quer steckt. Aber nach der Neu-Installation kann da ja nix mehr gewesen sein.

Und daher hab ich ja jetzt mal hier gefragt. Ist für mich nicht dramatisch. Forenbenachrichtigungen sind ja nicht sooo wichtig und früher oder später kommen sie ja - ich verpasse also nichts.

Würde mich trotzdem interessieren, woran das liegt.

Dann teste den yahoo mailabruf doch mit Thunderbird unter Linux oder einem anderen Rechner.


« Chrome-Update-schliesst-kritische-SicherheitslueckeFirefox 103.0 > bis > 103.0.2 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Beta Version
Unter einer Beta Version versteht man ein Programm, das sich in einer Testphase, also noch vor der finalen Version, die veröffentlicht wird, befindet. Allgemein wird...

Bulk Version
Eine Bulk-Version ist nicht für den Einzelverkauf gedacht, sondern für Händler, die daraus ein Komplettangebot zusammenstellen. Oft erhält man nur die...

Retail Version
Eine Ware ist eine Retail-Version (oder auch "Kit-Version" genannt), wenn sie für den Endverbraucher bestimmt ist. Im Grunde kauft der Kunde im Laden immer die Retai...